Erhöhter Kreatininwert auch bei Nierengesunden?

0 Antworten

Viel zu hoher Eisenwert - wer kennt das ?

Ich habe am Freitag Blut abnehmen lassen, dieses Blutbild war eigentlich gut. Leider ist mein Eisenspiegel extrem hoch.. ich habe jetzt furchtbare Angst. Ich habe zur Zeit einen Infekt (Erkältung) Ich bin 33 Jahre und habe solche Angst das ich jetzt eine bösartige Krankheit habe. Man liest ganz furchtbare Sachen die durch einen erhöhten Eisenspiegel entstehen.

Kann mir bitte jemand sagen ob es auch banale Ursachen für solch einen Anstieg gibt??

Anbei versuche ich meine Laborwerte zu senden!

Mit freundlichen Grüßen

...zur Frage

Glomeruläre Filtrationsrate, kann sie so schnell sinken oder schwankt sie?

Hallo, ich weiblich 24, normalgewichtig, nichtraucher, wenig trinker (alkohol) hatte bis vor einem Jahr eine Glomeruläre von 100, 24 und Creatinin 0,74. Bei den letzten beiden Blutabnahmen allerdings war der Creatinin wert auf 0,9 gestiegen und die Glomeruläre auf 82 gesunken. ich mache mir jetzt total sorgen. Mein Arzt hat mich darauf nicht angesprochen aber nach eigenen Nachforschungen sind die werte ein Anzeichen für eine beginnende Nierenschwäche. Ich habe keine familiäre Vorbelastung, nehme Tabletten nur wenn es sein muss. Kann die Glomeruläre so stark schwanken oder kann der Wert wirklich in einem Jahr so absinken obwohl man kaum Tabletten nimmt und Alkohol trinkt und sonst gesund ist? Wenn ja was sind die Ursachen dafür?

...zur Frage

Warum ist mein Kreatininwert erniedrigt?

Mein Kreatininwert liegt bei 0,5 aktuell normal ist laut den Normwerten ab 0,6. Ich habe im Netz nachgelesen, dass das der Fall ist bei wenig Muskelmasse, Untergewicht und Schwangerschaft. Da ich ein Mann bin und auch ziemlich trainiert und auf keinen Fall schwanger bin ;-), bin ich nun entwas ratlos warum er den so niedrig ist????

...zur Frage

Kreatinin testen - Vorher trinken oder nicht?

Hi. Will das morgen testen lassen. Nüchtern bleiben werde ich, aber sollte man vorher etwas trinken (wasser) oder lieber nicht?

Außerdem würde mich interessieren ob erhöhtes kreatinin mit meiner Vitamin D Einnahme zusammenhängen kann? Habe das nämlich lange genommen aufgrund von einem Mangel.

...zur Frage

Ist das schon ein zu hoher kreatininwert?

Hallo, ich war vorgestern bei meinem Hausarzt und habe dort meine Blutergebnisse von vor 2 Wochen bekommen.

Einmal war mein TSH-Wert zu hoch, da habe ich auch eine Überweisung von meinem Arzt bekommen.

Daheim fiel mir dann auf, dass mein Kreatininwert auch an der oberen Grenze war. Als Normalwert war 0,5-1,0 angegeben, mein Wert war genau 1,00.

Mein Arzt hat dazu nichts gesagt. Was meint ihr dazu? Soll ich nochmal zu ihm gehen und ihn darauf ansprechen, oder ist der Wert unbedenklich?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?