Erhöhte Leberenzyme?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Kommt auf den Befund und die Hinweise deines überweisenden Arztes an.

Möglich ist eine Ultraschalluntersuchung, Computertomographie, Magnetresonanztomographie oder eine Biopsie (Entnahme von Gewebe).

Alles Gute.

Diesen Beitrag melden

Was möchtest Du wissen?