Erfahrungen mit Caya Diaphragma?

2 Antworten

Ich bin auch eher Kondomnutzerin (an den fruchtbaren Tagen) ... Diaphragma ist mir persönlich zu umständlich ... aber vielleicht findest du in dem Forum unten mehr Antworten. An hormonfreien Methoden, kann ich noch NPF empfehlen, oder - wenn's für dich passt - auch einen symptothermalen Zykluscomputer. Mit so einem verhüte ich mittlerweile auch und bin sehr zufrieden! Da musst du wenigstens nur an einigen Tagen im Monat zusätzlich verhüten ... vielleicht interessiert dich das ja auch: http://www.verhuetung-cyclotest.de/verhueten-mit-cyclotest/verhuetung-computer.php

Eigene Erfahrungen habe ich zwar nicht, aber schau doch mal im NFP-Forum vorbei, da gibt es einen Thread zum Caya-Diaphragma und einige Frauen, die damit Erfahrung haben. Vielleicht findest du dort ja Antworten auf deine Fragen?

http://www.nfp-forum.de/viewtopic.php?f=10&t=44465

LG

Ich möchte die Pille schnell absetzen, Kondome als kurzfristige, sichere Verhütungsmethode bis ich die Kupferspirale bekomme?

Ich nehme die Pille seit fast 3 Jahren, nun möchte ich sie absetzen weil ich meinem Körper keine künstlichen Hormone mehr zuführen will. Ich habe einen Frauenarzt Termin gemacht, da ich überlegt habe auf die Kupferkette umzusteigen. Der Termin ist erst in ein paar Monaten, dort werd ich das alles dann erst mal besprechen und dann bekomme ich wahrscheinlich noch einen Termin um die Kette einsetzen zu lassen etc. Das heißt all das passiert erst in ein paar Monaten (ca. 2 1/2) aber ich möchte die Pille jetzt schon absetzen. Ich habe überlegt das aktuelle Blister noch fertig zu nehmen und dann, nach der Pause, kein neues mehr anzufangen (in 2 Wochen). In der verbleibenden Zeit würde ich als Verhütungsmethode Kondome nutzen, ich habe nur ein unsicheres Gefühl bei Kondomen. Wenn man sie richtig anwendet, sollten sie ja sehr sicher sein. Ich frage mich nun ob ich die Pille jetzt schon absetzen sollte und mit Kondomen verhüten soll oder ob ich die Monate bis zu meinem Frauenarzt Termin die Pille weiterhin nehmen sollte und abwarte.

...zur Frage

Kann sich jede Frau die Spirale einsetzen lassen?

Ich habe manchmal Probleme mit meinem Diaphragma. Jetzt habe ich mir überlegt, ob die Spirale nicht doch ein besseres Verhütungsmittel ist als das Diaphragma. Kann sich eigentlich jede Frau die Spirale einsetzen lassen? Vielleicht hat ja auch eine Frau Erfahrung mit der Spirale......

...zur Frage

Pille Zoely

Hallo zusammen,

heute habe ich von meinem Frauenarzt wegen Östrogenmangel und Scheidentrockenheit die Pille Zoely verschrieben bekommen. Jetzt habe ich im Internet fast ausschlieslich schlechte Bewertungen und Erfahrungen zu sehen bekommen. Hat jemand von hier Erfahrungen mit der Zoely gemacht? Bitte um Hilfe

...zur Frage

Qlaira - Wie sind eure Erfahrungen damit?

Qlaira ist ja erst seit letztem Jahr auf dem Markt. Wer von euch nimmt die Pille schon eine Weile und wie sind deine Erfahrungen damit? Würde mich interessieren.... Wie sind die Nebenwirkungen, sit sie sicher usw????

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?