Erfahrung mit Globuli ?

4 Antworten

Ich habe Globuli schon einige Male genommen, allerdings nicht bei einer Erkältung, sondern bei Entzündungen. Da hat es mir sehr gut geholfen! Ich persönlich bin von der Wirkung überzeugt und würde dir die Globuli auch bei Erkältungen raten!

Hall Ferdi200x :=)

Also ich hab schon ne Menge Erfahrungen mit Globulis gemacht!

War am Anfang sehr skptisch, habs halt mal Spaßeshalber probiert..und jetzt bin ich voll begeistert..und kannst eigentlich nur jedem empfehlen der des öfteren mal ein Weh-Wehchen hat ;))

Eine gute Alternative ist :

Ferum metallica =Das Leben ist ein harter Kampf

Da gibt es auch saugeile Bücher ;)

Liebe Grüße Lena

Die Erkältung geht von selber weg. Globuli (das ist ein Präparat der Homöopathie) wirkt nicht besser als ein Placebo. Mein Rat ist: akzeptiere kleine, ungefährliche Gesundheitsbeenträchtigungen, schone Dich und informiere Dich z.B. in Wiki, was Homöopathie ist. Homoöpathie ist Aberglaube und man muss sich ja schon fragen, warum man sich an Aberglaube halten soll. Hat wohl etwas mit mangelnder humanistischer Bildung zu tun.

Bin ganz Deiner Meinung, "giordano"...

Lieben Gruß, Alois

0

Arbeitest Du in der Pharmaindustrie?

0
@interliqui

inerliqui: Bin gerade arbeitslos. Warum fragst Du? Hast Du das Gefühl, nur weil man sich für Fortschritt, Wissenschaft und humanistische Bildung sich einsetzt und gegen Aberglaube wie z.B. Homöopathie, wird man von der Pharma gesponsert? Sorry, das ist doch ziemlich naiv. Ist Dir nicht schon aufgefallen, dass die Pharma gar nie gegen die Homöopathie gewettert hat? Und weisst Du warum? Weil der Pharma schlussendlich nur recht ist, wenn die Leute wirkungslose Medikamente kaufen. Die können dann dieselben Argumente anbringen, wie das die Alternativler tun ("wer heilt, hat recht", "es ist ein Bedürfnis der Leute", etc.).

0

Was möchtest Du wissen?