Epilepsie durch nötige reanimation in op

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Das kann schon möglich sein, nach einer Wiederbelebung durch einen Deflationär, aber auch durch die OP und die dadurch bedingte Narkose, kann es zu vielen Problemen kommen, unter anderen auch zur Epilepsie, Nierenversagen, Lungenödeme oder Leberprobleme. Du solltest dich nochmal in der Klinik vorstellen und das Problem besprechen, oder alternativ zum Neurologen gehen. Ich wünsche dir das du die Krämpfe schnell in den Griff bekommst.

rulamann 04.08.2013, 15:24

du hast wohl einen Defibrillator gemeint. :-)))

1
Erzengel2 06.08.2013, 07:55
@rulamann

ja ist mir nicht eingefallen alls ich das geschrieben habe. aber ja den meinte ich.

0

Was möchtest Du wissen?