Entzündungswerte im Blut weiter gestiegen, trotz Einnahme von Antibiotikum

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hi,

die Antwort ist einfach.Der Körper sieht das Antibiotikum auch als Feind an und bildet noch mehr Abwehrreaktion.Die Zeiten wo Medikamente so einfach funktionieren sind langsam aber sicher vorbei,das ist allgemein bekannt,da der Körper resident wird.Deswegen funktioniert auch die gute alte Schulmedizin immer weniger,ganz neue Strategieen sind gefragt.

Gruß

Vital Energy

Du meinst sicher resistent.

0

Was möchtest Du wissen?