Entzündung - gut oder böse?

1 Antwort

Also, entweder hast Du nun eine Zerrung, also eine Verletzung der Schultermuskulatur, oder eine Arthritis, also eine Entzündung im Schultergelenk. Erstere ist gut, um bei akuten Verletzungen zu unterstützen, letztere ist eher eine Verschleißerscheinung. Bei Voltaren kannst Du im Prinzip gar nichts verkehrt machen, diese rezeptfreien Präparate sind sehr niedrig dosiert. Deshalb wirst Du auch nur langsam eine Besserung spüren. Ich verwende immer Arnika-Massageöl, das ist aber eine subjektive Meinung, weil ich damit einfach gute Erfahrung gemacht habe und mir einbilde, damit geht es etwas schneller weg. Gute Besserung für Dich!

Schmerzen nach Verstauchung und Zerrung vor 3 Wochen im Knöchel immer noch sehr stark :(

Ich trage schon non stop die Schiene und himpel auf Krücken ru, aber nix tut sich. Habe den Fuß gerade am PC blöd bewegt und auf der Stelle sind brutale Schmerzen in den Außen-Knöchel geschossen, das mir erst mal anders wurde und ich über der Tastatur jammernd zusammen gesunken bin. Und Ich bin echt nicht sehr weh-leidig. ;(. Wie lange dauert es noch? beim unknicken im 90 Grad Winkel, knackte auch irgednwas, aber beim Röntgen war wohl alles in Ordnung. Gibt es Hausmittel mit denen man die Heilung beschleunigen kann?

PS: Der Fuß ist immer noch leicht geschwollen und seltsam nach innen gebogen.

Direkt zu Beginn des sturzes waren die Schmerzen nicht schlimm, aber nur 4 Stunden später, konnte ich nur noch unter extremen Schmerzen am Außenknöchel humpeln.

...zur Frage

Prophylaxe

Beim Joggen habe ich gelegentlich Probleme mit Zerrungen an Wade und Achillessehne sowie Knieschmerzen. Macht es Sinn, Voltaren vor dem Sport aufzutragen? Wenn nicht, wer kennt Alternativen?

...zur Frage

Achillodynie (Entzündung der Achillessehne) was hilft?

Liebe Community, Schon zwei Monate plage ich mich mit einer Entzündung der rechten Achillessehne herum. Ich war schon bei drei Ärzten, bei allen kam dasselbe raus : ibuprofen 800 und schonen. Das habe ich gemacht, es war auch besser, Vor einer Woche bin ich wieder arbeiten gegangen. (Stehende und gehende Tätigkeit ohne sitzmöglichkeit) jetzt ist es eigentlich wieder genau so schlimm wie vorher. Im Moment benutze ich Arnika salbe und Kühlpads. Hat jemand einen guten Tipp, was noch helfen könnte?

Danke im Voraus

Lilly

...zur Frage

Schmerzen im Fuß was tun? :(

Hatte nach einer op am zeh eine kleine Entzündung in der wunde. Es ist inzwischen aber verheilt. Nun hab ich aber seit ca zwei Wochen schmerzen beim Gehen im Mittelfuß und nähe des Knöchels. War schon beim Arzt und er sagte es könnte davon kommen dass ich mein Fuß falsch verlagert hätte was möglicherweise stimmen könnte da ich nach der op eine zeit lang seitlich gelaufen bin. Aber wann gehen die schmerzen und wie kann ich die Heilung ggf beschleunigen?

...zur Frage

Was hilft bei einer entzündeten Knochenhaut?

Ich habe im Sprunggelenksbereich eine entzündete und damit auch verdickte Knochenhaut. Was hilft da dagegen? Ich muss erst nochmal eine radiologische Untersuchung über mich ergehen lassen, bevor mein Arzt mir da etwas verschreibt. Aber ich wüsste trotzdem gerne, ob jemand von euch vielleicht einen Tipp hat? Kälte oder doch eher Wärme? Voltaren?

...zur Frage

Wie kann ich die Heilung einer Schleimbeutelentzündung beschleunigen?

Kann ich irgendetwas machen, damit es schneller geht? Was kann ich meinem Körper (und der Entzündung) gutes tun?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?