Entzündetes Ohrloch knorpelbereich

2 Antworten

Am Besten nimmst du den Ohrring wieder raus und desinfizierst das Ohrloch,in der Apotheke kannst du dir auch eine Salbe holen, da fragst du den Apotheker, welche er dir Empfiehlt , wenn es am Montag noch nicht wieder besser ist, musst du leider zum Arzt. Der Knorpel kann anfangen zu wuchern, wenn er Verletzt wird und das ist in deinem Fall so, hoffentlich passiert das nicht.

Also ich war in der apotheke und die haben mir geraten den ohrring drin zu lassen und eine desifinzierende wundsalbe drum herum zu schmieren.

1

Im Knorpelbereich sollte man sich nie ein Loch schießen lassen, ist immer riskant. Geh mal in die Apotheke und besorge Dir Propolistinktur und Jodsalbe. Dann würde ich in regelmäßigen Abständen heute das Ohr mit der Tinktur einreiben (einfach was auf den Finger geben und am Ohr einmassieren) und anschließend Jodsalbe auftragen (kannst Du ja mit einem kleinen Pflaster schützen). Gute Besserung. lg Gerda

P.S. Ohrring musst Du natürlich rausnehmen!


Was möchtest Du wissen?