Entzündetes Ohrläppchen in Schnaps baden?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Du bekommst das Desinfektionsmittel auch beim Juwelier (also bei allen die Ohrlöcher schießen). Hat die gleiche Wirkung. Ich bekomme meine entzündeten Ohrläppchen wieder in den Griff damit. Einfach 2 Mal am Tag oder so etwas dranträufeln und den Ohrring ein bisschen drehen, damit das Mittelchen auch überall hin kommt. Ansonsten hilft es dir wenn du einfach auf Modeschmuck verzichtest. Wenn du Silber verträgst gibt es schon ganz günstig Ohrriinge. Wenn nicht: Titan oder Edelstahl. Die sind auch nicht allergieauslösend und günstiger als Gold. LG!

Was möchtest Du wissen?