Entzündete und geschwollene Speicheldrüse?!

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich glaube nicht, daß der Doc was von einer Entzündung gesagt hat, oder?! Denn mit einer solchen hätte er Dich nicht einfach so wieder nach Hause geschickt. Du hast vermutlich "nur" eine Sialadenose, die sich von alleine auskuriert.

Bei der Sialadenose handelt es sich im Gegensatz zur Sialadenitis um eine nichtentzündliche Erkrankung des Drüsenparenchyms der Speicheldrüsen. Ursprünglich wurde die Sialadenose auch als Sialose bezeichnet Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Sialadenose

Was möchtest Du wissen?