Entfernung der Weisheitszähne in Vollnarkose oder örtlicher Betäubung?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das kommt drauf an,wie schmerzempfindlich bist. Ich habe alle 4 auf ein mal herausbekommen und zwar unter Vollnarkose. Ich wollte mir das nicht antun nebenher die ganzen Geräusche anzuhören,außerdem hatte ich zu große Angst davor würgen zu müssen,weil das ja ziemlich weit hinten ist im Rachenraum....

Letztenendes ist es deine Entscheidung,aber ich würde es unter Vollnarkose machen lassen!

Das kannst nur du selbst entscheiden. Wenn die Zähne nicht besonders kompliziert stehen, geht das ganze recht schnell. Da wäre eine Vollnarkose evtl. ein unverhältnismäßiges Risiko. Man kann sich auch mit Musik ablenken, was viel Ärzte heute schon von sich aus anbieten. Eine Vollnarkose übernimmt die Kasse dabei sowieso nicht mehr.

Bei allen 4 auf einmal sage ich nur : Vollnakose! Ich musste das leider auch durchmachen und fande eine vollnakose in diesem moment super.

Weisheitszähne rausoperieren mit Vollnarkose

Hallo zusammen,

Ich war vor kurzem beim Zahnarzt und dieser meinte, dass meine Weisheitszähne in ca. einem halben Jahr rausoperiert werden sollten, da mein Kiefer zu klein ist( die Weisheitszähne liegen noch in der Kieferhöhle). Außerdem meinte meine Zahnärztin, dass sie warten wollte, bis die Zähne mit Wurzelbildung angefangen haben. Ist mir nicht ganz schlüssig, da es doch leichter ist, die Zähne ohne Wurzeln herauszuoperieren. Ich frage mich nun, ob es sinnvoll ist, eine Vollnarkose zu nehmen, da ich vor dem Eingriff tatsächlich Angst hab, da die Zähne noch in der Kieferhöhle liegen. Außerdem mache ich im nächsten Jahr Abitur und kann mir lange Fehlzeiten nicht erlauben(kann man die OP auf nach dem Abitur schieben?)

...zur Frage

OP mit örtlicher Betäubung bei Erkältung möglich?

Ich habe nächste Woche einen OP-Termin in der Praxis meines Chirurgen. Ich bekomme endlich das Blech aus meinem Fuß raus. Eigentlich hatte ich dafür eine kleine Vollnarkose eingeplant. Aber jetzt kränkel ich leicht und da wäre eine Vollnarkose ausgeschlossen. Würde eine Op unter örtlicher Betäubung mit einer leichten Erkältug gehen? Ich will den Termin ungern verschieben, sonst muss ich bis Ende Juni oder so damit warten.

...zur Frage

Wann nach Weisheitszahn OP wieder Sport machen?

Hallo,

ich habe am Montag alle vier Weisheitszähne auf einmal in Vollnarkose beim Mund- Kiefer-Gesichtschirurgen herausbekommen. Wann darf ich denn wieder anfangen Sport zu machen?

...zur Frage

Weisheitszähne OP unter Vollnarkose bei Erkältung/ Grippe?

Kann eine Weisheitszähne OP auch bei Grippe oder Erkältung durchgeführt werden oder könnten dann Komplikationen bei der Intubation durch die Nase auftreten?

...zur Frage

Verstauchung bis Mittwoch wegbekommen?

Hallo,

ich bin heute in der Schule mit den Handgelenk umgeknickt und nun ist es verstaucht kann ich das bis zum Mittwoch also in 6 Tagen wegbekommen? Weil wir haben da Sportfest und ich will mitmachen können weil wir da Parcours machen. Falls es geht das es so schnell heilt. Was muss ich dann machen das es so schnell geht?

...zur Frage

Ist eine Vollnarkose beim Zahnarzt möglich?

Bei mir sollen demnächst 2 Weisheitszähne gezogen werden. Dass dass mit einer Narkose gemacht wird, ist klar. Wenn ich gerade so überden Eingriff nachdenke, frage ich mich, ob bei einem Zahnarzt nicht auch eine VOllnarkose möglich ist. Das habe ich vergessen zu fragen? Wie sieht es damit aus? Geht das nur in einer Zahnklinik?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?