Energydrink und Alkohol?

4 Antworten

Mischungen sind immer ungesund, weil bestimmte Stoffe nicht miteinander verträglich sind. Deshalb lieber beides getrennt trinken, dann hat man auch einen besseren Überblick wieviel man schon getrunken hat. Zu Alkohol würde ich aber trotzdem lieber Wasser trinken, zur besseren Verträglichkeit und zum Ausgleich. Von Energydrinks halte ich gar nichts. Ich hole mir meine Energie lieber von Vitaminen aus Obst und Gemüse.

Koffein und Alkohol eben auf einmal, somit eben zwei schlechte Sachen womit sich dein Körper beschäftigen muss. 

Ich denke mal das Problem dabei ist, dass man vielleicht mehr trinkt, weil man den Alkohol nicht so schmeckt und dass es schneller wirkt durch den Zucker. In Maßen ab und zu ist das sicherlich kein Problem, wenn man ansonsten gesund ist.

Von diesen Mix-Getränken bekommt man sehr oft Kopfweh. Ausserdem sorgt der Alkohol, der relativ schnell ins Blut geht dafür, dass auch der Energydrink schneller in den Blutkreislauf kommt und die Mischung läßt unsere "Pumpe" noch schneller schlagen als sonst. Auch ein Zeichen, dass man diese Getränke lieber meiden sollte.

Was möchtest Du wissen?