Empfindlicher Zahn nur beim Zähneputzen-Was kann das sein?

1 Antwort

Ich könnte mir vorstellen, dass es an der verwendeten Zahnpasta liegt. Vielleicht mal eine ohne Fluorid ausprobieren.

Wer hat Erfahrung mit der Solo-Zahnbürste?

Da mein Zahnfleisch empfindlich ist und im Laufe der Jahre zurückgegangen ist, putze ich seit einiger Zeit meine Zähne mit der Solo-Zahnbürste.Die gibt es von SOLO-MED und von TePe. Sie wurde mir von einem Zahnarzt empfohlen. Es wird eine spezielle, sanfte Putztechnik , die Solo-Prophylaxe, verwendet. An der hiesigen Uni - Zahn-Klinik wurde diese Zahnbürste als Spielerei bezeichnet und man empfahl mir dort eine elekrische Zahnbürste. Da ich niemanden im Bekanntenkreis kenne, der eine solche Zahnbürste verwendet, meine Frage : Wer wendet die Solo-Prophylaxe an und hat damit welche Erfahrung gemacht?

...zur Frage

Gibt es Seniorenzahnbürsten?

Mein Opa sagte mir, er habe immer mehr Schwierigkeiten, seine Zahnbürste vernünftig zu halten und so bereite ihm das Zähneputzen mittlerweile Schwierigkeiten. Ich dachte schon an eine elektrische Bürste. Vor allem geht es aber wohl, um die Dicke des Griffes. Der ist scheinbar zu dünn. Wisst ihr, ob es spezielle Zahnbürsten für ältere Menschen gibt, oder man sich da mit einem „Umbau“ selbst helfen kann?

...zur Frage

Zahnschmerzen nach Wurzelbehandlung?

Hey, ich hatte vor einigen Monaten noch mit einer Wurzelbehandlung am Backenzahn zutun. Der Zahn wurde gefüllt und Stifte wurden hinein gegeben um ihn zu stabilisieren. Jetzt hab ich aber Zahnschmerzen und es ist leicht geschwollen, kann es entzündet sein obwohl er dicht ist? Oder kann es auch was mit der Füllung zutun haben. Möchte mein Zahn nicht verlieren :(

...zur Frage

Zahnbürste von einer anderen Person benutzen?

Kann es den Zähnen schaden, wenn man ab und zu die Zahnbürste einer anderen Person benutzt bzw. seine Bürste an andere Personen verleiht?

...zur Frage

Besser eine harte Zahnbürste bei gelegentlichem Zahnfleischbluten?

Da hin und wieder mein Zahnfleisch leicht blutet, da es offenbar empfindlich ist, benutze ich schon lange eine weiche Zahnbürste. Ein Arbeitskollege sagte mir, das sei genau falsch und ich solle eine harte Bürste verwenden. Vielmehr käme es auf die Putztechnik an. Was sagt ihr dazu?

...zur Frage

Kann ich meinen Zähnen mit einer zu harten Zahnbürste schaden?

Ich nehme immer eine sehr harte Zahnbürste, da diese sonst gleich nach ein paar Mal putzen völlig aus der Form geht und ich das Gefühl hab, ich mache nicht richtig sauber. Viele sagen aber, man soll eine nicht so harte Bürste nehmen? Kann ich meinen Zähnen damit schaden?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?