Elephantismus?

1 Antwort

Die Krankheit nennt sich "Elephantiasis" und kann verschiedene Ursachen haben. In den Tropen wird sie meist durch den Stich eines Insekts ausgelöst. Es bilden sich Würmer, die ins lymphatische System eindringen und dort u.a. einen Lymphstau auslösen, wodurch z.B. die Beine anschwellen bei einer Verhärtung der Haut. In unseren Breiten können Tumorerkrankungen und schwere Venenstauungen eine Elephantiasis zur Folge haben. Als letztes gibt es noch die Möglichkeit der Vererbung. Die Krankheit ist nicht ansteckend aber leider auch nicht heilbar.

Ist es genetisch vorgegeben, ob man dünn oder dicker ist?

Es gibt scheinbar Menschen, die automatisch dünn sind und andere, die einfach dicker sind. Kann man das selbst beeinflussen oder ist das genetisch vorgegeben? Haben dünne Menschen eine andere Art sich zu ernähren, als dicke?

...zur Frage

Wenn man zu dünn ist, können dann wirklich die Knochen brechen?

Meine Mutter meint, wenn man sehr dünn ist, dann kann man Knochenschwund bekommen. Stimmt das wirklich? Woran liegt das und wann tritt sowas ein?

...zur Frage

Was kann ich tun bei Lymphstau im Gewebe und Organen in gesamten Körper?

kann seid meheren Monaten kaum noch laufen mit deb Füssen,schmerzen im Oberschenkel,Hitzwellen mehrmals am tag,oft Kopfschmerzen ,sobald ich trinke und esse bekomme aufgestiegene Hitze, mein Osthopart sagt ich solle unbedingt das Lymphsystem untersuchen lassen er sürt im gesamten Körper Stau im Gewebe und Organe auch Lunge nach innen gekippt

...zur Frage

Extrem hervorstehende Augen - krankhaft oder normal?

Ich habe heute eine Frau gesehen, deren Augen wirklich extrem weit vorstanden. Das sah schon ein bisschen merkwürdig und ich finde auch ein bisschen krank aus. Ist sowas bei manchen Menschen normal oder steckt da vielleicht auch eine Krankheit dahinter?

...zur Frage

Meine Handgelenke sind zu dünn

Hallo :) Meine Handgelenke sind sehr dünn, gibt es Übungen oder sowas damit sie Dicker werden ?

...zur Frage

Ausschlag an der brust und am Unterarm?

Hallo, ich hab am 15.8. meine Ausbildung zur friseurin angefangen und seit 3 tagen habe ich so einen ausschlag an der unterseite der brust... und seit heute am arm.. juckt wie sau... war heute beim arzt, aber er meinte er habe sowas selbst noch nie gesehen.. alles auf der linken seite.. hat mich für heute krank geschrieben... kann ich morgen schonwieder arbeiten gehen, oder soll ich lieber nocheinmal gehen oder was???

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?