Elektrolytentgleisung bei HCT-Therapie?!

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Wenn es unter der Therapie mit HCT schon zweimal zu einer Elektrolytentgleisung gekommen ist, würde ich mit dem Hausarzt besprechen, ob man dieses Medikament nicht ganz absetzen sollte und stattdessen andere Blutdruck-Medikamente einsetzt. Was sagt denn der behandelnde Arzt in der Klinik? Alles Gute!

Was möchtest Du wissen?