Eitrige Anina - Immer noch Schleim im Hals

1 Antwort

Gehe einfach nochmal zum Arzt, wenn der Schleim noch eitrig aussieht, hast du vielleicht ein falsches Antibiotikum bekommen. Lasse dich nochmal untersuchen und zur Not weiter krankschreiben.

Husten trocken aber der Hals ist Ständig gereitzt und brennt

Im März/April hatte ich angefangen zu Husten, der war trocken und heftig. Ich konnte auf Grund meiner Arbeit nicht zum Arzt gehen, da bei uns viele Leute fehlten und leider ich nicht Konnte (.....) Erst beim Einsatz in einem anderem Ort bekam ich Fieber und Schüttelfrost so das ich dann 2 Wochen Krank war. Durch Antibiotika wurde zwar einige besser der Husten blieb jedoch. Erst nach 7 Wochen war er weg. Als ich dann im Urlaub im Juni gefahren bin (Nordseeinsel) kam er mit leichten brennen im Hals wieder. Der Ansässige Arzt verschrieb mir ein Inhalationsmittel, diese sorgte das diese breennen aufhörte. Jedoch muss ich jetzt immer räuspern da sich wenig schleim im Hals festsetzt und mein hals ist wieder leicht entzündet und geht nicht weg. Als Kind hatte ich mal Keuchhusten gehabt aber seitdem nicht was ernstes. Es kann doch einfach nicht von heute auf morgen morgen Astma oder ähnliches bekomme.

...zur Frage

Seit einer langen Zeit habe ich ständig Schleim im Hals - wieso?

Hallo

Zu meiner Person, ich heisse Sven und bin 17 Jahre alt und mach eine Ausbildung als Anlagen und Apparatebauer im 2 Lehrjahr.

Vor etwa 7 Monaten hatte ich eine Erkältung und seit dann hab ich ständig Schleim im Hals meistens ist der Schleim halt durchsichtig und hat so kleine Klumpen die leicht Grün sind, und manchmal hat es so schwarze kleine Fäden oder auch kleine leicht harte Klumpen aber es geht mir eigentlich sehr gut und ich mache 1 bis 2 mal Sport in der Woche und achte auch auf die Ernährung und es ist immer sehr unangenehm wenn man mit Freunden/innen oder bei der Arbeit Schleim im Hals hat und es dann ausräuspeln muss, seit dieser Zeit bin ich auch immer Fauler geworden und werde immer sehr Müde am Abend nach der Arbeit (das war vorher nicht so).

Ich werde demnächst zum Arzt gehen und dass mal abklären, aber ich würde gerne wissen ob auf diesem Forum jemand weiss was ich haben könnte.

Ich hoffe auf eine Antwort und bedanke mich schon im voraus.

...zur Frage

herzstolpern oder hals?????

Hallo zusammen. Ich habe immer wieder mal ein komischen hals, also ich muss much dann oft räuspern obwohl kein schleim oder so im hals ist und dann spitzt sich das zu bis ein ganz kurzes komisches Gefühl vom halsanfang also unten eben ein gsnz unangenehmes Gefühl. Und genau in dem moment macht mein herz ein extraschlag. Ekg war in ordnung und lufu auch. Ich bin Raucher und 27 jahre alt hnd nehme seit ca 5 jahren medis gegen bluthochdruck und hohen puls ein.

danke schon mal im voraus

...zur Frage

wen ich eis esse habe ich danach immer das gefühl ich hätte ein frosch im hals

mein enkelin hat ein problem, wen sie milscheis ißt muß sie danach immer wie lange sich räuspern wie wen sie einen frosch im hals hat, was kann das sein?

...zur Frage

Was mache ich gegen einen "Frosch im Hals"?

Immer wenn ich ein Referat halten muss oder irgenwo vorsprechen, habe ich einen Frosch im Hals. Ich bin schon immer aufregert, aber nicht so sehr. Mich nervt nur, dass ich mich anfangs immer ständig räuspern muss und meine Stimme so komisch klingt. Kann ich dagegen irgendwie vorbeugen oder was machen?

...zur Frage

Atemprobleme, Rückenprobleme etc. durch Verspannung?

Hallo.

Ich habe seit einigen Tagen ein paar Probleme. Nun habe ich noch ab und zu ein ziehen im Rücken. Zuerst hatte ich kopfschmerzen & Müdigkeit, dann plötzliche brustschmerzen, die sich bis in den hals zogen und nun kann ich schwer atmen oder habe zumindest das gefühl, als läge ein gewicht auf mir.

Könnten diese symptome wirklich alle von einer verspannung kommen, auch wenn ich in letzter zeit keine anstrengende körperliche arbeit geleistet habe?

Ab zum arzt oder noch ein paar tage abwarten?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?