Eisenmangel oder doch schlimmer?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wenn es dich so beunruhigt, geh zu einem zweiten Arzt.

Ich würde aber erst mal die Empfehlungen des ersten umsetzen (er hat dir doch welche gegeben ?) und einen Monat abwarten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Chronischen Eisenmangel hatte ich früher auch und bekam lange vom Arzt Tabletten dagegen, die mir aber sehr auf den Magen schlugen. Ich bin dann auf Schüsslersalze umgestiegen, absolut vertröglich und das Eisendepot ist wieder voll.  Nur als Tipp ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?