Eiseninfusion zu kurz aufeinander?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Im Gegensatz zur anschliessenden Erhaltungstherapie (etwa eine Infusion alle 4 Monate) benötigen die Patienten für eine erste und einmalige Aufsättigungstherapie eine bis zwei Eiseninfusionen pro Woche - je nach Einzeldosierung der Eisengaben.

http://www.ironwiki.org/index-Dateien/Page1269.htm

Hallo! Ich denke, da brauchst du dir absolut keine Gedanken machen. Der Abstand ist meiner Meinung nach o.k. Ich habe ein zeitlang Eisenspritzen bekommen, mein Ferritin lag laut Aussage des Arztes "an der Grenze des messbaren" (im Ausdruck stand 2,4). Das ist ja so ähnlich wie Infusionen. Da habe ich in den ersten beiden Wochen sogar 3 Spritzen/Woche bekommen und danach noch weitere 6 Wochen 2 Spritzen / Woche.

Alles Gute

Ständige morgendliche übelkeit

Hey Leute bin 24, eindeutig NICHT schwanger, leide aber trozdem seit jahren an morgendlicher übelkeit. Vor 3 jahren musste ich psychisch bedingt alles abbrechen und war in psychischer Behandlung. Zu dieser Zeit ging die übelkeit auch weg. (Logische schlussfolgerung für mich damals, muss nervlich bedingt sein) In letzter Zeit wird es aber über längere zeit hinweg wieder schlimmer, nur dieses mal ist es egal wo ich bin oder was ich vorhab (arbeiten, wochenende, 3wochen ferien) Was für mich die ständige Ausrede von der psyche langsam ausschließt. Habe einen schwachen Kreislauf, zu hohen puls und Blutdruck, nehme meine Medikamente morgens. Achja...es ist egal ob ich nun um 6 oder 10 uhr aufsteh...kurz nachher so (15-30minuten) ist mir schlecht. Erbrechen gabs schon ist aber eher selten.

Weiss jemand rat? Kennt das vllt Jemand selbst? Oder sollt ich besser zum Arzt?

Lg Yukyi

...zur Frage

SEHR starke Schmerzen im Handgelenk!!!!

Hallo ihr da draußen! Ich habe ein großes Problem! Seit ungefähr einer halben Stunde habe ich sehr starke Schmerzen am Handgelenk. Ich hatte keinen Unfall oder so was ähnliches. Es kam plötzlich. Ich kann meine Hand kaum bewegen, weil ich solche Schmerzen habe. Meine Hand ist auch leicht rot. Es fühlt sich so an, als hätte ich mir irgendwas eingeklemmt. Ich hatte so etwas schon öfters. Da musste ich aber nur kurz die Hand bewegen und es war weg. Das habe ich schon versucht, hat aber nicht gelappt. Die Probleme sind, dass ich Linkshänderin bin (es ist meine linke Hand die schmerzt) und dass ich gerade Ferien habe und deswegen das zum Arzt gehen etwas schwierig wird. Deswegen wollte ich euch fragen, ob ihr so etwas schon einmal hatter oder ob jemand weiß, was das sein könnte.

...zur Frage

Blut im Stuhl aber erst in drei Wochen einen Termin bekommen ist das nicht zu spät?

Ich habe seit drei Tagen Bkut im Stuhl und auch nicht gerade wenig. War heute bei einem Gastroenterologen und habe das Problem geschildert. Habe jetzt in drei Wochen einen Termin zu einer Magen Darm Spiegelung bekommen. Ist das denn ausreichend? Dachte immer bei sowas sollte man nicht warten und ehrlich gesagt mache ich mir aus viele Sorgen das ich was ernsthaftes habe und will eigentlich keine drei Wochen mehr warten...

...zur Frage

Zirkonkronen

Hallo, langsam bin ich echt ratlos.Ich habe am Schneidezahn und dem danebenliegenden Eckzahn ende August Zirkonkronen bekommen, die bis heute nur provisorisch mit Tembon Ne befestigt sind. Schon als meine alten Kronen runter kamen war das Zahnfleisch leicht entzündet und blutete bei der Behandlung, daß Zahnfleisch war aber seid dem nie ganz in Ordnung mal besser mal schlechter. Jetzt habe ich aber richtig dicke Zahnfleischtaschen an den Kronen und das Zahnfleisch schmerzt auch. Mein Zahnarzt hat dann gesagt man müsse einen Kronenrandverlängerung machen. Ich bin aber der Meinung das das éine andere Ursache hat, denn so schlimm ist es eigentlich erst seid die Zirkonkronen provisorsch drauf sind (verliere sie auch ständig). Jetzt war ich es leid und bin zu einem anderen Zahnarzt gegangen um eine zweite Meinung einzuholen, der wollte aber erst mal die Röntenbilder anfordern und diese Woche alles mit mir besprechen. Meine frage ist ob jemand weiß was es sein könnte, daß mein Zahnfleisch an den Kronen so gereizt ist. Vielen Dank

...zur Frage

Was tun-nächtliches Schwitzen...

Hallo Leute, meine Mutter ( 78 Jahre) hatte im August 2013 eine Darmkrebs-OP. Diese ging glücklicherweise gut aus, sie hat keine Spätfolgen und es hat nichts gestreut. Sie wurde gesund aus dem Krankenhaus entlassen und bedarf keiner weiteren Behandlung. Alle Blutwerte waren top. Nun hat sie seit ca. 10 Tagen das Problem, das sie nachts schwitzt und zwar so, dass sie sich umziehen muss. Leider hat sie erst Ende des Monats einen Termin beim Doktor... Was kann das sein? Muss es etwas Schlimmes sein? Danke sagt, micrich

...zur Frage

Probleme beim Fußheben nach Belastung

Hallo an alle hier, ich habe folgendes Problem: Wenn ich meinen rechten (beim linken Fuß habe ich das Problem bisher nicht bemerkt) Fuß belaste, entwickeln sich entweder während der Belastung, bzw. kurz danach Schmerzen von der Mitte meines Fußes bis ins Schienbein. Zusätzlich dazu kann ich kurze Zeit danach meinen Fuß für die nächsten paar Tage nur (unter Schmerzen) ein paar Zenitmeter anheben, danach blockiert der Fuß. Das Problem fällt vor allem beim Fußball spielen auf. Das gleiche Problem tritt auf, wenn ich (merke ich erst seit kurzem, da ich meinen Führerschein erst kurz habe) längere Strecken Auto fahre, zwar nicht so stark aber durchaus bemerkbar. Auffälligkeiten beim Gehen sind mir außer den Schmerzen nicht aufgefallen.

Kurz zu mir: Ich bin 19 Jahre alt, durchaus trainiert und viel auf den Beinen. Ich bin momentan für ein Jahr in Australien, also ist zum Arzt gehen eher die allerletzte Lösung. Das Problem habe ich schon seit längerem, habe es allerdings (dummerweise) gekonnt ignoriert. Habe meinen Orthopäden mal darauf angesprochen und der meinte etwas von "Muskelkettenstörung". Sollte damals zur Physiotherapie ohne genaue Beschreibung wieso, doch durch mein Abitur, Arbeiten und sonstigen hatte ich leider keine Zeit.

Kann mir jemand sagen, was ich habe (auch wenn Ferndiagnosen natürlich sehr schwierig sind) und ob ich da eventuell etwas gegen tuen kann?

Mit freundlichen Grüßen

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?