einrenken

1 Antwort

Hallo,

bei einer Schulterluxation ,solltest du in ein KH gehen und dort wird man die Schulter unter Schmerzmittelgabe,wenn nötig auch einem kleinen Rausch wieder einrenken.Außerdem erfolgt dann noch eine Röntgenaufnahme.

Gute Besserung wünscht bobbys:)

Sollte ich mich einrenken lassen?

Ich habe seit ein paar Tagen Kopfschmerzen. Es fühlt sich an, als käme das vom Beginn der Wirbelsäule, wo der Schädel ansetzt. Der ganze Nacken ist daher verspannt und das merke ich auch in den Armen. Ich habe oft gehört, dass einrenken nicht so gut sein soll. Aber kann das hier sinnvoll sein? Oder reichen Massagen?

...zur Frage

nach einrenken fußball spielen?

hey, ich habe morgen abend ein termin zum einrenken meines rückens. ich weiß nicht ob ich auch noch eine spirtze bekomme. 2 stunden später steht für uns ein wichtiges pokal spiel an. da wir einige personal probleme haben ist meine frage ob ich nach dem renken wieder fußball spielen kann oder eine pause von 2 tagen einlegen sollte?

...zur Frage

Wer hat Erfahrung mit künstlichem Schultergelenk

Ich habe starke Schmerzen und erhebliche Bewegungseinschränkungen im re. Schultergelenk, welches durch Arthrose stark verschlissen ist. Der Gelenkspalt wäre fort und die Pfanne auch. Nun soll ich ein künstliches Gelenk bekommen. Kann ich danach den Arm wieder bewegen und hören auch die Schmerzen auf? Wer hat Erfahrungen damit?

...zur Frage

Wie häufig darf man sich den Rücken einrenken lassen?

Ich bin häufig sehr verspannt.Sitz den ganzen Tag bei der Arbeit am Schreibtisch und bekomm wahrscheinlich häufig dadurch Rückenschmerzen.Was mir immer wahnsinnig gut hilft ist mich einrenken zu lassen,das knackt richtig und danach ist es besser.Allerdings wurde mir gesagt das könnte gefährlich werden und mein Arzt müßte vorher ein Röntgenbild machen.Warum??

...zur Frage

Welche Risiken bestehen beim Einrenken?

Meine Mutter hatte lange Zeit Probleme mit dem Nacken und Halswirbel. Vor einer Weile hat man ihr, sozusagen, den Hals wieder eingerenkt. Ich weiß nicht mehr wer das getan hat, auf jeden Fall aber kein Orthopäde.

Als sie nun kürzlich bei einem Orthopäden war, sagte er, das hätte gar nicht gemacht werden dürfen, denn es sei nicht ungefährlich. Welche Risiken bestehen denn beim falschen Einrenken? Wer sollte das normalerweise tun, ein Chiropraktiker?

...zur Frage

Meine Schulter schmerzt nach langen Fahrradtouren, warum?

Nach langen Fahrradtouren habe ich starke Schmerzen im Schultergelenk, warum?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?