Einnahme von Pantoprazol?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Nehmen Sie die Pantoprazol früh gleich nach dem Aufwachen und trödeln dann etwas im Bad...das passt dann schon.

Ist damit gemeint, dass ich nach der Einnahme mindestens eine Stunde mit dem Essen warten sollte oder dass die Einnahme etwa eine Stunde vor einer Mahlzeit erfolgen soll?

Das ist beides das Gleiche. Und ja, genau das ist damit gemeint. LG

Würde es etwas ausmachen, wenn man später etwas isst? Wirkt es dann nicht mehr richtig oder ist es egal?

0
@qwert12345

Das Pantop. ist ja ein Protonenpumpenhemmer, es vermindert die (zu hohe?) Magensäureproduktion. 

Wenn Du nach der Einnahme dann eine Stunde oder etwas länger wartest, wird die zur Verdauung übliche /nötige Magensäure in geringerer Menge produziert. Das schont einerseits die Magenschleimhaut bei Gastritis und die Verminderung der Säuremenge verringert die Refluxgefahr.

Es ist also nicht so ganz egal, denn wenn Du das angegebe Zeitfenster nicht einhältst, dann isst Du an der vorgesehenen Wirkzeit vorbei. OK, etwas Spielraum hat der Hersteller vermutlich eingebaut, ich würde mal so +/- 15 Min. annehmen. Aber Du solltest Dich zu Deinem eigenen Wohl grundsätzlich möglichst gut an die Vorgaben halten. LG


1
@Winherby

Ok. Ich dachte eigentlich, dass die Wirkung bis zu 24 h anhält.

0

Was möchtest Du wissen?