Einnässen?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo Leon,

sofern keine neuronale Störung vorliegt und auch keine funktionelle Inkontinenz des Schließmuskels, dann ist es seelisch bedingt.

Häufig fühlen sich Bettnässer familiär vernachlässigt und machen so auf sich aufmerksam. Andere seelische Faktoren sind natürlich auch möglich. Dies geschieht beides völlig unbewusst.

Deiner Formulierung folgend hattest Du das Problem früher bereits einmal. Wie alt warst Du denn damals? Hast Du viele Geschwister? Ist in der Schule alles ok? Wird Dir von jemand Nahestehendem in Deinem Umfeld körperlich oder/und seelisch Gewalt angetan?Überleg, was Dir auf der Seele liegt.

Du solltest aber zuerst mit einem Arzt das Problem besprechen. Der wird dann die weiteren Möglichkeiten zur Behebung des Problems ausloten. LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?