Einen Tag nach Darmspieglung und Entfernung eines polypen Schleimabgangaus dem Darm. Ich habe große Angst dass es schlimm ist? Hat Jemand Erfahrung?

2 Antworten

Wäre da etwas Schlimmes zu sehen gewesen, hätte der Arzt dies mit Dir besprochen.

Also kannst Du beruhigt sein. Vielleicht war es nur überschüssiges Gleitmittel von der Coloscopie. LG

Das hoffe ich ja auch, leider ist das bei mir immer erst ein richtiger Schreck wenn etwas Unvorhersehbares passiert.Aber durch Deine Antwort bin ich erst mal wieder etwas beruhigt, und hoffe dass Du recht hast. Da ich auch immer sehr ängstlich bin fällt es mir oft schwer, das nicht negativ zu sehen. Herzlichen Dank für Deine schnelle Antwort

1

Nach eine Darmspiegelung kann das doch mal vorkommen, oder?

Das hoffe ich ja auch, bin aber leider sehr ängstlich veranlagt, da ich vorher schon paar mal Polypen entfernt bekam und das nicht so war. Aber es tut mir schon gut, dass Du auch der Meinung bist, dass es nicht ungewöhnlich sein muss. Liebe Grüße

1

Was möchtest Du wissen?