Einen Leberfleck untersuchen lassen obwohl man wegen was ganz anderem da ist?

3 Antworten

Hallo,

Du kannst das in dem Termin auf jeden Fall ansprechen. Ich hatte ebenfalls einmal einen Hautarzttermin wegen einer anderen Angelegenheit und habe nebenbei noch wegen einem Leberfleck nachgefragt, was kein Problem war. Da es bei Dir nur 1-2 Leberflecken sind, wird der Hautarzt für die Begutachtung und Beurteilung nur kurze Zeit benötigen (bei mir war es eine halbe Minute).

Viele Grüße

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Selbstverständlich kannst Du den Hautarzt darauf anspreche, auch einen Blick auf diese " seltsamen Leberflecke " zu werfen .

Woher ich das weiß:Berufserfahrung

Frage auf jeden Fall. Leberflecken sollte man beobachten. Wenn der Arzt kein Verständnis dafür hat, solltest du ihn vielleicht in Ruhe wechseln.

Was möchtest Du wissen?