Eine Frage zur Pille :)

1 Antwort

ich bin mir gerade echt unsicher, wie das bei der ersten Einnahme ist

Und wieso liest du dir da nicht einfach mal den Beipackzettel durch? Das sollte man eigentlich eh vor der ersten Einnahme machen. Das ist Pflichtlektüre.

Dort steht das alles drin.

Das habe ich getan. Ich finde dort nichts Konkretes zu meiner Frage. Sonst hätte ich diese Frage hier ja nicht gestellt.... Dort steht nicht, ob man die auch bei der allerersten Einnahme nur 20 Tage nehmen kann und trotzdem geschützt ist

0
@DerGast

Femikadin 20.

In der Packungsbeilage steht nur, dass man sie 21 Tage nehmen soll und dann 7 Tage Pause machen soll. Man kann auch am 2.-5. Tag der Periode mit der Pille anfangen, muss dann aber 7 Tage extra mit Kondom verhüten. Ich habe zwar am 2. Tag der Periode mit der Pille begonnen, jedoch die Pille vom ersten Tag nachgenommen. Und dazu steht da nichts.

0
@Gummibaer96

Weil du das nicht hättest machen sollen.

Du hättest einfach am zweiten Tag eine Pille nehmen sollen. So wie du es gemacht hast, geht es aber auch.

Der Schutz ist natürlich trotzdem da, wieso auch nicht?

Und 21 Pillen hast du ja erstens trotzdem genommen und zweitens kannst du bereits nach 14 Pillen geschützt Pause machen.

0
@DerGast

In der Packungsbeilage steht aber auch, dass man die Pille auf jeden Fall nachnehmen soll, auch wenn man sie außerhalb der 12 Stunden vergessen hat, "auch wenn dies bedeutet, dass man zwei Pillen gleichzeitig einnimmt." Dazu hatte ich das einfach gezählt... War mir jetzt aber unsicher, ob das auch für die allererste Einnahme zählt und ich dann schon geschützt bin.

Danke für deine Antwort :-)

0
@Gummibaer96

Das gilt wenn man die Pille bereits nimmt. Wenn man noch nicht angefangen hat, kann man auch keine vergessen. ;)

Auf jeden Fall ist jetzt alles gut.

0

Was möchtest Du wissen?