Ein Freund von mir (16 Jahre) hat Wasser in der Lunge. Wie hoch sind die Chancen, dass er wieder komplett gesund wird?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Die Frage ist welche Erkrankung bzw. Ursache  dahinter steckt . Dies kann eine Herzschwäche (Herzinsuffizienz) sein. Die Ursache kann in Zusammenhang mit den Nieren liegen usw. usw..

Dies muss allerdings nicht immer der Fall sein mitunter reicht die Gabe von Antibiotika. Es ist also schwierig ohne Hintergrundwissen zu sagen OK kein größeres Problem

Ich schätze allerdings die Psyche macht in solchen Fällen sehr viel aus. Wenn die Freundin odgl. zu einem steht macht das viel aus. Da kann selbst eine schwere Erkrankung noch ihren absoluten Schrecken verlieren!

Alles Gute Stephan

Vali1412 20.12.2015, 17:51

Ok danke :)

0

Das können allenfalls die Ärzte erklären. Das werden sie allerdings nicht Dir sagen. So ist das nunmal bei uns. Ferndiagnose unmöglich.

Vali1412 19.12.2015, 21:06

Ok danke...

0

Was möchtest Du wissen?