Eigenurin bei Neurodermitis trinken?

3 Antworten

Du kannst zuerst versuchen, die Hautstellen mit dem Mittelstrahl deines Morgenurins einzureiben. Das hilft auch.

Hallo...hier ein kleiner Auszug über das Thema aus dem Buch: "Ein ganz besonderer Saft-Urin" von Carmen Thomas!!! Wenn Du mehr darüber wissen möchtest würde ich es mir erstmal in der Bücherhalle ausleihen bevor Du es käufst!Nachher liegt es Dir nicht -> und das Buch in der Ecke!!! Du kannst aber das Thema auch "googlen"!LG AH

Eigenurin trinken JA oder NEIN? Die Meinungen dazu gehen auseinander. Ich selbst trinke keinen Eigenurin mehr und habe andere Methoden zur Stimulierung des Abwehr-Systems. Gegen eine äußerliche Anwendung habe ich nichts einzuwenden. Gegen Neurodermitis soll es eine neue Salbe ohne Nebenwirkungen geben.Hör Dich mal um und berichte über Deine Erfahrungen. Alles Gute! M.

Sprachprobleme und Beruf?

Hallo Leute,

ich bin männlich, 19 und studiere nach meinem Abitur im Bereich Ingenieurwissenschaften im 2. Semester. Ich betreibe seit 9 Jahren Boxen und habe an die 30 Boxkämpfe bestritten. Seit einer Zeit (einige Monate) ist mir aufgefallen, dass ich plötzlich Schwierigkeiten mit dem Ausdruck und der Kommunikation bekommen habe. In Gruppenarbeiten schaffe ich es nicht mehr richtig meine Gedanken, den anderen Mitgliedern mitzuteilen. Dafür fehlen mir teilweise manchmal Wörter oder ich vergesse in dem Moment was ich sagen wollte, wenn man in dem Moment von allen angeschaut wird. Dem Gespräch oder der Diskussion kann ich jedoch folgen, also am Verständnis liegt es nicht. Auch im Alltag ist mir aufgefallen, dass ich z.B. beim Telefonieren vorher genau überlegen muss was ich sagen möchte, da ich sonst beim Telefonat plötzlich nicht mehr weiß, was ich sagen soll. Ich denke, dies ist auf meine Boxkarriere zurückzuführen.

Ich habe mich etwas im Internet darüber informiert und bin auf den Begriff Aphasie gestoßen, was auf mich recht gut zutrifft, jedoch in einer leichten Form, da ich ja noch trotzdem sprechen kann, aber holpriger als früher und muss mich einfacher ausdrücken. Schreiben geht dagegen schon besser.

Da man als Ingenieur größtenteils im Team arbeitet und auch oft Sachen vorstellen muss, habe ich die Befürchtung, dass ich mir etwas anderes suchen muss, auf Grund meiner Sprachprobleme. Ich dachte da an eine Ausbildung, vlt auch im Handwerk. Mich stört jedoch nur, dass es nicht an meiner Intelligenz liegt, da ich ja auch den behandelten Stoff in der Uni verstehe, sondern an der Kommunikation, also das was ich Denke mit anderen zu teilen. Von daher fände ich es schade, etwas anspruchsloseres machen zu müssen, ohne diese Berufe zu diffarmieren oder zu entwerten, jedoch weiß ich ja, dass ich in der Lage bin etwas zu lernen und zu verstehen und durch mein Abitur auch eigentlich die Vorraussetzungen habe.

Ich danke jedem, der es so weit geschafft hat und würde mich über Antworten sehr freuen.

Vielen Dank und liebe Grüße

...zur Frage

Spezielle Creme bei Parodontose?

Hi Leute,

ich habe Parodontose und bin jetzt auf eine spezielle Creme gestoßen die dagegen wohl helfen soll. Könnt ihr euch das mal angucken und mir sagen was ihr davon haltet? Kennt das vielleicht schon jemand? http://www.parodontcreme.de/ Es ist zwar nicht besonders teuer, aber ich will mein Geld ja auch nicht zum Fenster raus werfen. Vielleicht kann mir jemand einen Rat geben.

Grüße

...zur Frage

Solarium bei stark gereizter Haut wegen Neurodermitis?

Hi Leute, ich bin ziemlich verzweifelt, da ich stark gereizte Haut wegen Neurodermitis habe. Ich habe den Eindruck, dass sie nach dem Solarium zwar gerötet ist, aber wenn sie die Reizung legt, geht es ihr besser als zuvor. Kann das sein? Ist das ein trügerisches Wohlbefinden? Was sagt ihr dazu?

...zur Frage

Liegt Neurodermitis in den Genen

Könnt ihr mir sagen, ob es stimmt, dass die Veranlagung zur Neurodermitis erblich bedingt ist? Wenn dem so ist, welche Auslöser können denn die Krankheit zum Ausbruch bringen?

...zur Frage

Warum habe ich ständing Kratzer?

Hi Leute,

Ich habe eine Frage an euch:

Ich habe ständig Kratzer, obwohl ich mich nirgends wo geschnitten, geratscht oder auch verletzt hab. Meistens habe ich diese Kratzer an den Armen und den Beinen. Außerdem dauert der Heilungsprozess ziemlich lange, mindestens drei Wochen, allerdings meistens noch länger. Noch schlimmer ist aber, dass sich immer Narben bilden, welche man auch gut sehen kann, vorallem an den Beinen. Ich habe diese Kratzer schon seit etwa drei bis vier Monaten und kann mir jemand erklären woher diese Kratzer kommen.

Was auch noch wichtig sein könnte ist, dass diese Kratzer nicht besonders Tief aussehen, sodass sich eigentlich keine Narben bilden dürften.

Ich hoffe, dass mir jemand helfen kann,

Danke schon mal im vorraus. :)

...zur Frage

Meine Nase läuft seit 2 Jahren dauerhaft, kein Arzt kann mir helfen, was kann es sein?

Also Ich habe seit 2 Jahren täglich Schnupfen(verbrauche 3 Taschentuchpackungen am Tag), Ich war bei 5 Ärzten und keiner kann mir sagen woran es liegt, beim Allergie Test konnte auch nichts festgestellt werden, könnt ihr mir vllt weiter helfen ich verzweifel langsam , da es mich echt beeinträchtigt

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?