eifersucht, misstrauen

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Du bist noch relativ jung und musst erst lernen, jemandem zu vertrauen. Wenn man jedoch in einer Beziehung ist, ist Vertrauen das A und O! Sprich mit deinem Freund über deine Ängste und auch darüber, dass du daran arbeiten musst und dass du ihn nicht verlieren möchte. Wenn ihr bereits 3 Jahre zusammen seid und er dich noch nie betrogen oder hintergangen hat, warum sollte er es dann jetzt tun? Versuche ein Vertrauen aufzubauen und arbeite auch an dir selber. Versuche dich so zu akzeptieren wie du bist, dann merkst du, was du für ein liebenswerter Mensch bist und verstehst, was dein Freund an dir schätzt. So fällt es dir leichter, ihm mehr Freiräume zu geben und deine Eifersucht abzubauen.

Justineschhh 17.08.2013, 21:50

vielen dank das du mir geschrieben hast, ich werde darueber nachdenken !

0

Hallo du liebe, du solltest dringend an deinem Selbstbewusstsein arbeiten. Nur ein geknicktes, schwaches Selbstbewusstsein lässt uns zweifeln. Wer von sich überzeugt, fest und sicher in sich selbst ruht, der hat wenig Selbstzweifel und kann auch mit Eifersucht besser umgehen. Dass es niemals Eifersucht gibt, das glaube ich nicht. Aber sie sollte nicht unser Leben beherrschen. Es gibt Bücher und Kurse in denen man lernt ein stabiles Selbstwertgefühl zu entwickeln. Du solltest dich unbedingt um so etwas bemühen.

Justineschhh 30.09.2013, 15:37

danke fuer deine antwort :) ich werde mich darueber mal etwas informieren. was ich einfach an mir selbst nicht verstehe ist, das ich so wenig selbstbewusstsein habe. ich bekomme fast taeglich zu hoeren wie huebsch ich bin, was fuer eine tolle figur ich habe, wie toll ich mich immer anziehe und wie wunderschoen meine haare sind. ich selber sehe das nicht so wie die anderen, vielleicht liegt es daran. ich weiss aber auch nicht, wieso das so ist !

0

Hallo!

Deine Eifersucht ist auf jeden Fall unbegründet. Bist du denn früher mal verletzt worden oder hat es auch in der Familie einen Vertrauensbruch gegeben? Aus eigener Erfahrung kann ich dir nur mitgeben, lass ihn auf diese Party gehen. Wenn du ihm Dinge alleine machen lässt und du siehst es passiert nichts, dann lernst du auch wieder zu vertrauen, und das sollte nach 3 Jahren Beziehung schon vorhanden sein. Rede doch mal mit deinem Freund darüber und versucht gemeinsam herauszufinden wo das Problem liegt an deiner Eifersucht. Man hat ihm Leben nie die 100% Sicherheit das man Menschen vertrauen kann. Auch engste Freunde können einen schwer verletzen. Das ist nun mal so. Man muss damit leben lernen, dass man immer wieder enttäuscht werden kann. Jedoch sollte man nicht Angst davor haben und praktisch schon drauf warten. Ich wünsche dir alles liebe und versuche es doch einfach mit dem Vertrauen!

Alles liebe!

Justineschhh 17.08.2013, 17:13

danke fuer die netten ratschlaege :) ich nehme es mir zu herzen !

0

Du weißt doch schon alles! Mach so weiter, und über kurz oder lang hast du deinen Freund in die Flucht geschlagen.

Mein Tipp: arbeite an deinem Selbstbewusstsein! Dann hast du es nicht mehr nötig, eifersüchtig zu sein - zumal dein Freund dir keinen Grund dazu gibt.

Was möchtest Du wissen?