Ecke vom Zahn ausgeschlagen. Was kann man machen?

2 Antworten

Ich habe auch eine kleine fehlende Ecke am vorderen linken Scheidezahn. Ist doch nicht so schlimm (solange sie wirklich klein ist.)Schmerzen tut die Ecke nicht und stört auch sonst nicht. Mittlerweile denke ich nicht mal mehr daran, dass da etwas fehlt...

Hallo...die Überkronung ist die effektiveste und teuerste>das Abschleifen die billigere wenn die Ecke nicht so groß ist>und es so zu lassen wenns nur minimal ist und damit zu leben die einfachste Methode!Ich lebe schon seit Jahren mit einer kleinen abgebrochenen Ecke am vorderen Schneidezahn..und sie gehört zu mir!LG

Wenn es nur eine winzige, kaum sichtbare Ecke ist, kann der Zahnarzt störende Kanten etwas abschleifen. Eine Füllung an einer Ecke ist normalerweise nicht haltbar, Wenn die abgebrochene Ecke größer ist, bleibt möglicherweise nur eine Überkronung. Lass dich von deinem Zahnarzt beraten.

Da kann eine Füllung eingesetzt werden, aber je nach Geldbeutel ist auch eine teure Zahntechnik machbar. überkronen z.Bsp.

Gleich fragen, was das kostet. Mit dem Kostenvoranschlag zur Kasse gehen, um den Eigenanteil feststellen zu lassen. Bei einer teuren Sanierung sollte man von mehreren Zahnäzten einen Kostenvoranschlag einholen.

hallööchen, ist glaube ich, KEINE kassenleistung, weil "kosmetik". musst du selber zahlen. dein zahnarzt sagt dir aber, was es kostet. kostenvoranschlag an krankenkasse, zuschuss kommt schriftlich.

(ich habe mal eine zahnsanierung eingereicht, kosten 22.000€ - zuschuss krankenkasse: 840 € !!!

alles gute

Was möchtest Du wissen?