Duschöl, -gel oder -creme, was ist besser für die Haut?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

bei einer sehr empfindlichen Haut ist auf jeden Fall ein Duschöl besser, da es Rückfettend ist. Allerdings ohne Parfumzusätze.

Hallo! Ob man Creme,Gel oder Öl benutzt ist eine ganz individuelle Entscheidung! Was mag jemand lieber? Wichtig ist eigentlich die Zusammensetzung!Was brauchst Du? Empfindliche Haut reagiert äußerst sensibel auf äußere Einflüsse,auch auf Kosmetika. Sie neigt zu Spannen,Kribbeln,Brennen und/oder Rötung.Lasse Dich doch einmal in einer guten Drogerie oder in der Fachabteilung eines Kaufhauses beraten!LG

Selbst durchtesten - und dann das nehmen, was am wenigsten Beschwerden wie Rötung, Schuppung, Trockenheit, Jucken usw. verursacht.

Allgemein: Die Eubos-Produkte sind gut, gibt es in verschiedenden Abstufungen und Zusammensetzungen.

Duschen - trockene Haut

Da ich gerne lange heiß dusche leidet meine Haut. Eigentlich müsste ich sie nach jedem Duschen eincremen. Ich verwende Duschgel nur noch sehr sparsam. Ein Creme- oder Öl-Duschgel ist mir zu gefährlich, da davon alles schmierig wird und ich leicht ausrutschen kann.

...zur Frage

Welche Rasierseife ist für empfindliche Haut geeignet?

Welche Rasierseife kann man auch gut bei empfindlicher Haut verwenden? Gibt es spezielle Inhaltsstoffe, auf die man achten kann, damit die Haut nicht zusätzlich gereizt wird?

...zur Frage

Bei trockender Haut lieber Duschöl?

Im Winter ist meine Haut meist recht trocken. Ich bade daher schon nicht mehr, sondern dusche lieber. Eine Freundin empfahl mit Duschöl statt Gel. Ist das gut für die Haut? Ich habe nämlich auch gelesen, dass das nicht gut für die Haut ist. Wie ist eure Meinung?

...zur Frage

Bräunungscreme schädlich für Haut?

Wenn man im Winter gerne mal Bräunungscreme verwendet , um nicht ganz so blass auszusehen, kann das bei regelmäßigem Benutzen schädlich oder gefährlich für die HAut sein oder ist das wie jede Pflegecreme?

...zur Frage

Duschen oder reicht Waschen?

Hallo, was würdet ihr empfehlen nach dem Joggen: Reicht es sich danach mit Wasser und Seife zu waschen oder ist das Duschen besser? Ich frage deswegen, was für trockene Haut am Besten ist. Manche sagen ja, dass das Salz vom Schwitzen auf der Haut die Haut noch mehr austrocknet und deswegen sollte man nach dem Joggen duschen. Andererseits heißt es ja auch immer, dass das Duschen die Haut austrocknet.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?