Durch welche Nahrungsmittel steigt mein Purin wert?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Schau mal auf der Homepage nach, da wird aufgelistet, welches Naherungsmittel wie viel Purine enthält:

http://www.purintabelle.de/default.htm

Danke für die Tabelle!

DH

0

Wie steigert man das HDL-Cholesterin?

Bei einer Blutuntersuchung wurde ein recht hoher Cholesteringehalt bei mir festgestellt und leider auch, dass davon das LDL- recht hoch und das HDL-Cholesterin recht niedrig ist. Aber man sollte ja eher ein hohes HDL-Cholesterin haben. Wie kann ich diesen Wert erhöhen? Welche Nahrungsmittel sind in diesem Zusammenhang schlecht und welche gut?

...zur Frage

Wenn vom Blutdruck unterer Wert zu hoch ist - Wass dann?

Mein Blutdruck unterer Wert ist zu hoch. Er liegt so bei 95 bis 100. Jetzt sagt mir doch mal wie ich den Wert senken kann? Mein oberer Wert liegt bei 140, also eigentlich ganz normal. Der Arzt sagte mir, den unteren Wert würde ich nur mit Tabletten senken können. Aber ich will keine Tabletten nehmen, sondern erst mal was anderes ausprobieren.

...zur Frage

Colesterinwerte zu hoch

hallo,bin 50 Jahre alt und habe heute beim Arzt erfahren das mein Colesterinwert 268 beträgt. Ist dieser Wert bedenklich.

...zur Frage

Nickelallergie - wie damit leben

Heute bekam ich vom Arzt die Diagnose. Ich soll nun alle nickelhaltigen Nahrungsmittel meiden. Beim "googeln" hab ich mir bereits einige Listen dieser Lebensmittel angesehen.

Nun bin ich aber ziemlich frustriert!

Was kann ich denn überhaupt noch essen ??

Gerade diese Lebensmittel esse ich viel und gerne, Sojaprodukte und Gemüse und Nüsse (ich bin Vegetarier)

Kennt sich da jemand aus? Sind wirklich alle Sojaprodukte so stark nickelhaltig, oder gibt es da Unterschiede. Ich kann mir nicht vorstellen auf Soja zu verzichten.

Bin ziemlich ratlos im Moment.

...zur Frage

Ist das schon ein zu hoher kreatininwert?

Hallo, ich war vorgestern bei meinem Hausarzt und habe dort meine Blutergebnisse von vor 2 Wochen bekommen.

Einmal war mein TSH-Wert zu hoch, da habe ich auch eine Überweisung von meinem Arzt bekommen.

Daheim fiel mir dann auf, dass mein Kreatininwert auch an der oberen Grenze war. Als Normalwert war 0,5-1,0 angegeben, mein Wert war genau 1,00.

Mein Arzt hat dazu nichts gesagt. Was meint ihr dazu? Soll ich nochmal zu ihm gehen und ihn darauf ansprechen, oder ist der Wert unbedenklich?

...zur Frage

Allergischer Schock - immer wieder oder nur einmalig?

Mit Quaddeln und Juckreiz am ganzen Körper musste ich kürzlich zum Arzt gehen der einen allergischen Schock diagnostizierte. Woher das kam wusste er aber nicht. Er tippte auf eine Allergie gegen ein Nahrungsmittel, die habe ich aber nicht. Ich habe da nichts besonders gegessen und auch später nicht wieder allergisch reagiert. Von was kann das ausgelöst werden und bekommt man das immer wieder?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?