Durch Nachtspange wacklen Zähne

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ein Besuch bei deinem Kieferorthopäden ist da auf jeden Fall angesagt. Du solltest dir aber keine Sorgen machen, das sollte kein bleibender Schaden entstanden sein. Aber ob die Zähne zunächst nochmal fixiert werden müssen, kann nur der KFO entscheiden.

Ich würde schleunigst zu deinem Kieferorthopäden gehen. Die Nachtspange sollte eigentlich dazu da sein, die Korrektur, die durch die feste Spange vorgenommen wurde, zu festigen. Wenn sich deine Zähne aber tatsächlich tagsüber so stark verschieben, dass du das abends merkst, dann ist deine feste Spange eindeutig zu früh entfernt worden.

Ehe also die ganzen bisherigen Korrekturmaßnahmen wieder hinfällig werden, solltest du so schnell wie möglich mit deinem Arzt sprechen.

Was möchtest Du wissen?