Durch LThyroxin Zyklusstörungen?

2 Antworten

Hi Luna, dass wäre mir absolut neu das LT in den Zyklus einer Frau eingreift. Einzig und allein die Schilddrüse steuert ja nicht die sexualhormone. Da hängt bei zyklusstörungen ne Menge mehr dahinter. Am besten du sprichst mit dem gyn darüber und gehst dann zum Endokrinologen. Ggf steckt zb das pcos dahinter. LG

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Menstruationsstörungen werden vom Hersteller als Nebenwirkung angegeben.

Das sollte nicht im Beipackzettel stehen ?? Den sollte man nämlich immer vor der ersten Einnahme eines jeden Medikamentes lesen !

Du solltest also auf jeden Fall Rücksprache mit Deinem behandelnden Arzt nehmen.

Was möchtest Du wissen?