Dunkelbrauner Ausfluss und leichtes Blut anstatt Periode?

1 Antwort

Hallo nicibag, ich habe Dir mal einen Link reingestellt, wo aufgeführt wird, welche möglichen Ursachen hier in Frage kommen (z.B. bakterieller Infekt). Du solltest baldmöglichst zu einer Gynäkologin gehen, damit ein Abstrich gemacht werden kann. Vielleicht handelt es sich ja um eine harmlose, leichte Infektion, aber Du solltest das unbedingt ärztlich abklären lassen, eventuell ist eine medikamentöse Behandlung notwendig. http://braunerausfluss.com/

Alles Gute. Gerda

Keine Periode gehabt jetzt braunes Blut..?!

Hallo ihr lieben.. Seit gestern Abend habe ich gemerkt, das aus meiner Scheide braunes Blut kommt, wenn ich aber auf Toilette gehe sieht man da aber nichts, erst wenn ich mit'm Stück Toilettenpapier am Scheideneingang gehe. Ist aufm Tuch braunes Blut was aber nicht viel ist :/ meine Periode hätte ich eig am 8.1 bekommen müssen. Schwanger bin ich definitiv nicht. Pille nehme ich aber auch nicht.. :o Weiß vllt jmd was das sein kann :/

Lg

...zur Frage

dunkelbrauner Ausfluss :0

erstmal, Ich bin erst 14 deswegen beunruhigt mich das ganze... Ich habe seit 1 Jahr meine periode, und zwar so unregelmäßig das ich sie bis jetzt erst 5 mal hatte. Nun hab' ich sie schob seit zwei Monaten nicht (gar nich soooo schlimm) aber seit gestern habe ich dunkelbraunen Ausfluss... Das ist fast schwarz... Mir macht das total Angst, weil ich weder die Pille nehme, noch jemals Geschlechtsverkehr hatte... Mit meiner Mum kann ich nicht reden, weil ich sie dann angucken muss, und das ist alles sooo peinlich :( hier bin ich anonym also kann mir hier irgendjemand sagen was das sein könnte?

...zur Frage

braunes schleim statt rotes blut

ich habe gestern gemerkt das aus meiner scheide braunes schleim kommt , alles ist sehr trocken und das braune schleim bleibt in der scheide und kommt nicht raus . Ist das meine periode ? es ist nicht das erste mal das ich meine periode bekomme . ich habe auch schon sex , das kondom ist nie zerrissen oder abgerutzt , habe aber trotzdem angst das ich schwanger sein könnte . ich nehme nicht die pille . ich bin magersüchtig und hatte sehr viel stress in den letzten tagen . ich kann auch nicht zum frauenarzt meine mutter verbietet es mir .

Ist das meine periode oder was ist das ? wird da auch noch normales blut kommen ? ich habe gerade bauchschmerzen bis zu den eierstöcken .

danke schon mal LG Piude

...zur Frage

Sehr starke Regelblutung, wieso?

Hallo =) Zuvor sollte ich sagen, dass ich immer 3-4 Monate die Pille durchnehme und dann meine Periode "kommen lasse". Das ist mit 4 Frauenärzten und einem Hausarzt abgesprochen. (Nur zur Sicherheit ^^) Bis jetzt hatte ich nie Probleme. Letzten Dienstag habe ich dann wieder Pause gemacht. Dann geht es meistens 5 Tage bis meine Periode kommt. Samstags hatte ich dann leichte Schmierblutungen und extrem Bauchschmerzen. Da ich aber sowieso immer Probleme während meiner Tage habe ist das nicht besonders schlimm. Am Sonntag fingen meine Tage dann richtig an. Am Dienstag passierte es das erste mal. Ich war arbeiten und plötzlich spüre ich einen Schwall Blut. Es fühlte sich so an, als würde ich in die Hosen machen. Bin sofort aufs Klo und dann war die komplette Binde voll. Hab dann gewechselt und dann ging es wieder. Mittwochs waren dann meine Tage mehr oder weniger normal. Heute passierte es wieder. War wieder arbeiten und jedes Mal wenn ich aufgestanden bin, spürte ich wie ein Schwall Blut aus mir fliesst. Als ich dann 2 Stunden später aufs Klo bin, war alles komplett voll. Hab dann die Binde gewechselt (Tampon bringt da überhaupt nichts mehr!) und bin wieder arbeiten. Ab da an musste ich jede Stunde meine Binde wechseln. Zusätzlich kommen auch noch etwa Dauemgrosse Klumpen Blut mit.

Ich war erst vor einem Monat beim Frauenarzt und habe mich komplett untersuchen lassen. Es ist alles in bester Ordnung. Einen Schwangerschaftstest habe ich erst letzten Donnerstag gemacht. Schwanger kann ich also auch nicht sein. Was ist es dann? Meine Mutter meinte, sie habe das auch immer und ein Frauenarzt hat mal gesagt, es sei gesund da dann alles rauskommt was nicht in die Gebärmutter gehört oder so. Weiss jemand was das sein könnte? Eigentlich sollten heute meine Tage vorbei sein, aber es fliesst einfach weiter. =( Meine FA kommt erst nächste Woche wieder aus den Ferien zurück und das ich dann gleich einen Termin bekomme ist schwierig. Danach bin ich einen Monat im Urlaub... Könnte das auch eine Fehlgeburt gewesen sein? =(

Danke für jeden Rat!

...zur Frage

Braunes Zeug in der Unterhose?

Heute morgen nach der Schule habe ich in der Unterhose ein brauner Fleck entdeckt. Übrigens weder ich in 2 Monaten 13 Jahre alt. Ich habe es sofort gegoogelt. Im Internet stand dass ich meine erste Periode bekommen habe aber jetzt kommt seit 5 stunden nichts mehr. Ist das normal oder was ist das? Bitte helft mir.

...zur Frage

Brauner Schleim statt Periode?

Hallo zsm.

Nehme seit vielen Jahren die Pille. Habe seit 3 Monaten anstatt meiner Periode braunen Ausfluss mit überwiegend viel durchsichtigem Schleim. Habe dabei relativ starke Bauchschmerzen. Und es kommt auch genau in der Woche wo ich Pause mache. Genau wie meine Periode.

Nehme seit 5 Monaten eine andere Pille, kann vlt sein, dass ich sie nicht gut vertrage ?!

Und habe etwas Angst das ich schwanger bin. 

Danke im voraus :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?