Ducolax Zäpfchen - Dauer?

1 Antwort

Hallo,

wie lange es dauert kann sehr unterschiedlich sein. Vor allem auch, wie lange es anhält. Sinnvoller wäre es, wenn Du auf andere Medikamente umsteigen würdest. Bei Verstopfung eignet sich z.B. auch Bifiteral. Das gibt es als Sirup und das kannst Du Dir unter Dein Frühstück mischen oder auch in den Kaffee oder Tee.

Das hat den Vorteil, das es kein direktes Abführmittel ist, sondern eher ein "Weichmacher" und zudem keine Folgen für dem Darm hat - im Gegensatz zu Abführmittel od. Zäpfchen. Das bekommst Du in jeder Apotheke rezeptfrei und wird eigentlich sehr häufig eingesetzt. Man kann diesen Sirup auch über einen längeren Zeitraum hinweg einsetzen. Die Darmtätigkeit wird dadurch nicht beeinträchtigt.

Aber ich würde es generell erst einmal mit den üblichen Methoden versuchen. Viel trinken, viel Bewegen und ballaststoffreiche Ernährung und dazu viel Bewegung. Ansonsten hilft es manchen auch morgens lauwarmes Wasser zu trinken (auf nüchternen Magen) oder auch einen starken Kaffee. Da gibt es viele Möglichkeiten.

Viele Grüße

Wie lange dauert es, bis die Wirkung einer Koffeintablette nachlässt?

Ich muss heute arbeiten, hatte aber morgens Kopfschmerzen, hab ich sehr selten und wenn dann halte ich es aus. Heute musste ich aber hochkonzentriert sein und hab, weil ich selbst nichts im Haus hab, meine Nachbarin gefragt. Die hat mir empfohlen, eine Kopfschmerztablette und zusätzlich eine Koffeintablette zu nehmen, das würde besser wirken. Hab ich vor zwei Stunden gemacht, weil ich heute noch ein paar Sachen erledigen muss und habe aber das Gefühl, sie wirkt erst jetzt so richtig. Ein bis zwei Stunden werd ich auch noch ein paar Sachen erledigen müssen, aber allzu spät möchte ich dann nicht ins Bett. Hab nur dummerweise nicht an die Wachmacherwirkung gedacht, mir gings nur drum das Kopfweh so schnell wie möglich weg zu bekommen. Wie lang hält denn da die Wirkung an? Müsste dann in zwei, drei Stunden wieder alles normal sein oder muss ich befürchten dann nicht einschlafen zu können?

...zur Frage

Hat das Abführmittel gewirkt?

Also ich habe vorgestern und gestern dulcolax für Kinder genommen und hatte um 9 extreme Magenschmerzen konnte aber nicvt aufs Klo weil ich unterwegs war. Jetzt kam wd nur so Klumpen raus aber mehr. Ich habe kein Durchfall oder so. Hat das jetzt gewirkt? Mein Darm fühlt sich immernoch voll an und jetzt kann ich wd nicht

...zur Frage

Habe 5 Tage keinen Stuhlgang und Schmerzen auf der linken Seite im Unterbauch. Habe schon Abführmittel Ducolax und Movicol genommen. Keinen Erfolg. Was tun?

Habe 5 Tage keinen Stuhlgang u. Schmerzen im linken Unterbauch. Ducolax u. Movicol helfen nicht. Wasser trinken brachte auch nichts. Was kann ich gegen die Verstopfung wirksam tun?

Mit freundlichen Grüßen

Thomas

...zur Frage

Brauche ein Abführmittel gegen Verstopfung?

Ich habe seit Tagen verstopfung und brauche jetzt ein Abführmittel. Welches Produkt könnt ihr mir empfehlen?

...zur Frage

Hilft Dulcolax schnell bei Verstopfung?

Seit 5 Tagen war ich nicht mehr auf Toilette. Ich leide oft unter Verstopfung. Wie ist das mit Dulcolax. Hilft das schnell? ich habe Tropfen aber kein Zettel mehr in der Packung.

...zur Frage

Wirkt Laxoberal bei jedem?

Hallo. Ich mache seit dem 07.01. Dukan Diät, also hauptsächlich Proteine und keine Kohlenhydrate. Seit ich das mache habe ich rießige Probleme mit dem Stuhlgang obwohl ich jeden Tag 1,5-2l trinke und auch sonst viel Joghurt esse. Ich war das letzte Mal vor 4-5 Tagen auf der Toilette und muss schon seit gestern. Meine Mutter hat mir Laxoberal aus der Apotheke gesucht, hab davon 2-3 Tropfeb genommen, weil das 'die Apothekerin gesagt hat', obwohl 10-18 Tropfen in der Beschreibung genannt werden. Ich habe es heute morgen um 6 Uhr nochmal mit 14 Tropfen probiert weil der erste Versuch rein gar nichts gebracht hat. Die Wirkung dauert ca. 10-12 Stunden. Das wäre etwa gegen 18 Uhr. Ich hab jetzt Panik dass es vielleicht wieder nichts bringt. Kann Laxoberal seine Wirkung verfehlen? Denn noch weitere 12 Stunden funktioniert das Spiel nicht mehr. Kann mmr vlt jmd helfen und hat Erfahrung mit Laxoberal? LG und danke

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?