druckgefühl im oberbauch

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Nach deinen Schilderungen scheinst du ernsthaft krank zu sein. Bitte gehe morgen sofort zum Arzt und lasse deine Beschwerden abklären. Einen anderen Rat kann ich dir leider aus der Entfernung nicht geben.

Könnt ihr mir helfen? Müde, Schwindel, Kopfschmerzen, Frösteln, Druckgefühl, blaue Flecke,...

Hallo ihr Lieben! In letzter Zeit fühle ich mich nicht so gut... Mir ist sehr kalt, ich bin müden und mir wird dauernd angemerkt das ich blass bin. Ich habe starke Kopfschmerzen, mir ist dauernd schwindelig und habe so ein komisches Druckgefühl im Oberen Bauchbereich. Zeit ein paar Tagen habe ich auch blaue Flecke bekommen und seit ca. 1 Monat Zahnfleischbluten. Ich habe auch Knochenschmerzen, meine Rheuma Werte waren auch erhöht.

Habt ihr eine Idee was ich haben könnte?

LG Julia (14)

...zur Frage

Schwindel/Kopfschmerzattacken?

Seit ein paar Wochen habe ich immer wieder Schwindel-/Kopfschmerzattacken. Diese "Anfälle" laufen immer ähnlich ab. Erst kann ich nicht mehr richtig Sehen. Es fühlt sich an, wie als wenn man zu lange in die Sonne geschaut hat. Dieses Gefühl dauert etwa 20 Minuten an und danach wird mir richtig schlecht, als ob ich mich übergeben müsste oder gleich umkippen würde. Danach habe ich extreme Kopfschmerzen. Diese "Anfälle" habe ich etwa alle zwei Wochen. Sie kommen immer vollkommen überraschend. An diesen Tagen habe ich immer genug gegessen und getrunken Hat jemand eine Idee, was das sein könnte? Vielleicht eine Art Migräne? Ich bin mitte 20 und war eigentlich immer gesund.

...zur Frage

Sos! Sehnenscheidentzündung?

Hallo zusammen!

Ich habe seit heute früh zunehmende Schmerzen in meinem rechten Handgelenk. Der Schmez lässt sich als Druckschmerz bezeichnen und sitzt innen am Rand zwischen Hand und Arm (Handgelenk). Zudem geht ab und zu ein Ziehen durch den Arm.

Die Hand an sich fühlt sich "schwach" an, ein bisschen taub. Zudem sind die Finger deutlich kälter als auf der linken Seite. Was mich zudem beunruhigt ist ein roter Fleck (Beistift-Durchmesser) der ca. 3 cm unter meiner Hand auf dem inneren Unterarm sitzt. Ich dachte erst, es wäre eine Druckstelle, aber ich trage an dem Arm nie etwas und es ist im laufe des Tages nicht verschwunden. Das Handgelenk ist nicht dicker oder wärmer.

Ich bin rechtshänder und schreibe momentan sehr viel, da ich für Prüfungen lerne. Das ist allerdings nicht das erste Mal und ich hatte bisher noch nie solche Erscheinungen.

Hat jemand das auch schon mal gehabt oder weiß was es genau ist? Ich bin ein bisschen in Sorge.

Vielen Dank schon mal!!

...zur Frage

hand arm zittern wenn ich ...

meinen arm austrecke oder beuge. da zittert es richtig meine hand und arm und finger? auf der rechten seite mehr als wie beim linken was kann der grund dafüt sein? blutdruck war normal. puls auch.

ich fühl manchmal aber auch so als ob es ib mir zittern so als ob es kalt wäre.

kann das wegen inere organe sein? und welche symptome achten wenn ja was tun?

...zur Frage

Was kann das sein-Hautbrennen-

Ich habe schon so oft dieses schreckliche "hautbrennen" gehabt! Momentan habe ich es schon wieder seit fast drei Tagen!Es wandert auch noch dazu.Erst war es an der Hand,dann gestern am Arm jetzt wieder an der hand! Wenn ich drüber streiche brennt es wie feuer!Aber nur an einer stelle,der rest der haut ist nicht betroffen...Ich hatte es auch schon am Bein,am Rücken und am Arm und an den Bauch seiten...Das muss doch irgendwas sein....Es klingt dann nach ein paar Tagen wieder ab,mal ist es längere Zeit mal nur einen Tag....Es sind aber keine roten stellen da,oder ausschlag...Es ist nichts zu sehen...Lieben dank für rat:)

...zur Frage

Ellenbogenschmerzen links

Hallo.Habe seit gestern Abend schmerzen im linken Ellenbogen (bin Rechtshänder).Komplett grade bekomme ich den Arm nicht mehr,wegen den Schmerzen.Habe versucht heute Fahrrad zu fahren,aber es ging teilweise nur mit einer Hand.Meine Hand ist auch sehr kalt im gegensatz zu der anderen.Auch wenn ich den Ellenbogen berühre, tut es weh.Die normale Kraft habe ich auch nicht mehr in der Hand.Geschwollen ist er aber nicht.Das gleiche Problem hatte ich schon öfters.Da zwickt es im Gelenk und danach habe ich dann diese drückenden Schmerzen.Hat einer ne Ahnung was das sein könnte?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?