Druck auf Ohr ohne erkältung

1 Antwort

Herzstolpern kann vom Magnesiummangel kommen. Such mal unter Druck im Ohr und Mg-Mangel. Die Krämpfe könnten ja auch im Ohr auftreten. Wenn Du eins nimmst, dann ein gutes aus der Apotheke, die andern helfen nicht.

Mittelohrentzündung will nicht weg gehen. Was tun?

Hallo,

ich hatte nach einer leichten Bronchitis starke Ohrenschmerzen bekommen und der Arzt stellte eine Mittelohrentzündung fest. Ich sollte das Antibiotikum Clindamycin nehmen ( Morgens und Abends) und dazu Nasentropfen. Die Schmerzen wurden besser. Nur das mein Ohr noch zu ist und ich auch leiser hören würde. Wurde deswegen nochmal eine Woche krankgeschrieben (arbeite in einer Ambulanten Pflegedienst). Mein Arzt meinte das ich ab Donnerstag den Druck ausgleich machen soll. Nase und Mund zu halten und drücken. Ab ich auch gemacht. Knacken tut es schon und mal höre ich wieder lauter und dann wieder leiser. War auch am Freitag (19.01) wieder beim HNO und da wurde ein Hörtest gemacht. Aber leider da ich auf dem Ohr noch leise höre. war das Ergebnis auf dem Ohr auch nicht besonders gut. Mein Arzt hat gesagt, das die blase in mein Ohr schon kleiner geworden ist, er aber schon darüber nachdenkt mir Kortison zu geben. Am Dienstag entscheidet sich das. Am Montag früh nehme ich ja die letzte Tablette. Und mein Ohr ist jetzt gerade immer noch zu und geht ab und zu wieder auf. Wenn ich den Druck Ausgleich mache dann knackt es auch. Aber ansonsten bin ich echt verzweifelt, warum es so lange dauert. Hatte schon öfters eine Mittelohrentzündung, aber nie hat es so lange gedauert. Wenn ich mir die Nase schnaube knackt und rauscht es im Ohr. Aber warum wird es nicht besser? Schmerzen hab ich keine mehr. Hat es vielleicht zu tun mit dem Hörsturz? Hatte letztes Jahr in dem Ohr einen Hörsturz und musste Kortison einnehmen, was auch geholfen hat. Was ist nur los, bin ich vielleicht zu ungeduldig?

Meine Chefin hat ja Verständnis aber ich will nicht noch eine Krankschreibung haben. Ich will einfach das es endlich besser wird.

Bedanke mich vorraus für die Antworten

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?