Drei Verhütungsringe hintereinander??

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das kannst du ruhig machen, ist quasi ein Langzyklus mit dem Ring.


Hier steht etwas zum Langzyklus: http://www.frauenaerzte-im-netz.de/de_pille-einnahmeschema_676.html

Der Artikel bezieht sich zwar auf die Pille und den Langzyklus, der Ring ist ja aber in gewisser Weise auch nur eine einphasige Mikropille, deren Wirkstoffe lediglich auf einem anderen Weg in den Körper kommen.


Der Ring wirkt übrigens vier Wochen (so steht es in der Fachinformation), du kannst also drei Ringe für 12 Wochen nehmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hol dir bitte eine Zweitmeinung ein, wenn du den Aussagen deines Frauenarztes nicht vertraust.

Viele Grüße rulamann

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?