Draf man gegen seinen Willen im Krankenhaus behalten werden?

5 Antworten

Grundsätzlich dürfen Patienten auf eigenen Wunsch das Krankenhaus verlassen, mit zwei Ausnahmen: Wer eine ansteckende Infektionskrankheit hat, darf ebenso wenig entlassen werden, wie frisch operierte Patienten.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Ja stimmt. Ich vergas,da gibt es diese Sonderregelung.

3
@Niels80

Verlangt nach einer Operation der Patient die Entlassung, darf er ihn nicht dabehalten, muss aber ihn wegen dem Risiko aufklären. Maßgeblich ist der 26.02.2020. Noch dürfen Ärzte nicht töten, das darf jeder Patient für sich entscheiden. Der Arzt darf ihn aber nicht daran hindern. Bis Anfang letzten Jahres hat man solche Leute in die Psychiatrie gesperrt. Mir dem Verfassungsgerichtsurteil in Karlsruhe hat sich das gewandelt. Man darf ihm zureden, dass er es nicht tut und man darf versuchen ihn zu retten. Aber man darf den Selbstmord selbst nicht verhindern.

2

Auf eigene Verantwortung darfst du das Krankenhaus verlassen. Ob es sinnvoll ist, dass sei mal dahingestellt.

Wenn dir ein Arzt empfiehlt, dass du zur Abklärung im Krankenhaus bleibst, dann ist das aber meist sinnvoll und richtig.

Woher ich das weiß:Berufserfahrung

Das war bis letztes Jahr im Januar. Heute hat jeder das Recht sein Leben zu verkürzen und darf nicht daran gehindert werden, selbst wenn es nur zu weiteren Schäden kommt. Der Arzt muss aber den Patienten darauf hinweisen. Mit 26.02.2020 hat das Verfassungsgericht geurteilt, dass jeder ein Anrecht darauf hat, sein Ableben zu wünschen, dazu gehört die Ablehnung von ärztlicher Behandlung und ablehnen von Krankenhausbehandlung. Am 1.1.2022 wird auch §217 StGB weg fallen und Sterbehilfe ermöglichen. Damit besteht kein Recht, dass ein Arzt einen Patienten behandeln will.

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Meine Mutter ist Schmerzärztin, habe selbst Erfahrung

Nein. Es ist ja kein Gefängniss. Man kann gehen wann man will,aber ob das in manchen Fällen ratsam ist,sich gegen den ärztlichen Rat ,selbst zu entlassen,ist ne andere Geschichte.

Ein Krankenhaus ist kein Gefängnis.

In Deinem Fall kannst Du zu jeder Zeit auf eigenen Wunsch gegen Unterschrift das Krankenhaus verlassen !

Woher ich das weiß:Berufserfahrung

Was möchtest Du wissen?