Dornwarzen-Welche Behandlung hilft wirklich?

2 Antworten

Also meiner Erfahrung nach verschwinden Dornwarzen nie von allein. Manchmal breiten sie sich sogar noch aus, dann muss der Hautarzt auf jeden Fall ran. Aberman kann es zunächst bei einer Warze auch selbst versuchen mit Warzenpflaster oder Vereisungsspray.

Auch ich habe eine sehr hartnäckige Dornwarze gehabt. Die Fußpflegedame konnte mir nicht weiter helfen. Ich habe mir dann ein Kältespray besorgt und mehrmals versucht sie zu vereisen, aber auch dies hat nicht lange gehalten. Am Ende bin ich doch zum Hautarzt gegangen und habe sie mir rausschneiden lassen, allerdings mußte er zweimal tätig werden, dann hatte ich aber Ruhe. Wichtig ist nur, daß du herausfindest, warum du an dieser Stelle eine Dornwarze hast und entsprechende Maßnahmen einleitest.

Wie behandelt man am besten Dornwarzen?

Ich habe jetzt verschiedene Methoden gehört, um Dornwarzen (ich habe eine an der Ferse) wegzubekommen. Am liebsten würde ich es daheim machen und nicht zum Arzt gehen. Was ist denn die Beste und Zuverlässigste? Ich würde gerne Pflaster nehmen.

...zur Frage

Dornwarzen nach Hornhaut abraspeln?

Ich hatte als Kind oft Dornwarzen an den Füssen. Lange Zeit hatte ich jetzt Ruhe. Vor etwa einem Monat habe ich seit langem wieder einmal die Hornhaut an den Füssen entfernt. Jetzt habe ich gemerkt, dass sich vier kleine Dornwarzen gebildet haben. Kann das davon kommen, dass ich die Hornhaut (auch eine Schutzschicht) entfernt habe?

...zur Frage

Wer hat Erfahrung mit Dornwarzen in der Fußsohle??

Meine wurde schon 2 mal operativ entfernt und ist jetzt leider nach 8 Jahren nochmal da. Ich teste gerade eine Tinktur aus Tuja Extract, Tincture-12, hat jemand Erfahrung?

...zur Frage

Kann man Dornwarzen ohne Arzt wieder losbekommen?

Meine Große hat so Warzen am Fuss, die so nach innen wachsen. Ich wußte bisher nicht was das genau ist, aber eine Freundin hat es gesehen und gemeint, dass das Dornwarzen wären und man sich die leicht im Schwimmbad holen kann. Sie wußte allerdings nur, dass man damit zum Arzt gehen sollte. Ist das tatsächlich notwendig, oder kann ich das auch selber behandeln unnd wenn ja, WIE?

...zur Frage

Wiederholte Vereiterung am Finger wegen Dornwarzen?

Mein Sohn leidet seit mehreren Monaten unter Dornwarzen an den Händen. Zuerst entzündete sich eine Warze am Daumen. Dieser war dann sehr schnell vereitert und der Chirurg stellte schon den Beginn einer Blutvergiftung fest. 3 Wochen später war dann der Zeigefinger dran. Der Finger war so stark vereitert, dass er von oben bis unten aufgeschnitten wurde. Ein mehrtägiger Krankenhausaufenthalt wurde nötig. Mein Sohn hat noch weitere Warzen an den anderen Fingern. Wie kann er einer erneuten OP vorbeugen? Wie kann man dem überhaupt vorbeugen?

...zur Frage

Knick-Senk-Fuß bei Kindern, ab wann behandeln?

Ab wann sind Knick-Senk-Füße bei Kindern nicht mehr normal, ab wann sollte man sie behandeln? Welche Behandlung kommt hier als erste in Frage?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?