Dornwarzen

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo dagmar56, du solltest umbedingt zum Arzt gehen. Der bearbeitet die Dornwarze dann mit Ameisensäure. So wurde es auf jeden Fall bei mir gemacht und nach ein paar Wochen hatte ich keine Probleme mehr.

Die Säure wird aufgetragen (vom Arzt, die richtige Dosis) und dann beginnt die Säure das Gewebe zu zerstören. Deswegen nicht selber rumdoktoren und lieber zum Arzt gehen, dann wirst du keine Probleme mehr mit der Warze haben. Viele Grüße petra

Warzen sollten immer vom Hautarzt entfernt werden. Ich habe die Erfahrung gemacht, dass frei verkäufliche Warzenmittel einzig dem Hersteller helfen. Der Hautarzt kennt die unterschiedlichen Erscheinungsformen von Warzen, weiss, durch welches Virus sie ausgelöst werden und er weiss ebenfalls, wie man sie erfolgreich beseitigen kann. Also tu' Dir und Deiner Gesundheit - und auch Deinen Nerven - etwas Gutes und geh zum Facharzt mit Deiner Warze. Ausserdem gibt es verschiedene Warzen, die ansteckend sind. Es ist also auch im Interesse Deiner Familie/Mitbewohner, dass Deine Warzen fachgerecht behandelt werden.

Bekommt man Dornwarzen mit Hausmitteln ganz weg?

Mein Bruder und ich hatten früher mal Dornwarzen, bei meinem Bruder wurden sie sogar chirurgisch entfernt. Meine Schwester setzt bei ihren Kindern aktuell auf Hausmittel. Aber die sind jetzt schon zum zweiten Mal wieder gekommen. Helfen Hausmittel überhaupt gegen Dornwarzen, da sie ja so tief reingehen können?

...zur Frage

Dornwarzen nach Hornhaut abraspeln?

Ich hatte als Kind oft Dornwarzen an den Füssen. Lange Zeit hatte ich jetzt Ruhe. Vor etwa einem Monat habe ich seit langem wieder einmal die Hornhaut an den Füssen entfernt. Jetzt habe ich gemerkt, dass sich vier kleine Dornwarzen gebildet haben. Kann das davon kommen, dass ich die Hornhaut (auch eine Schutzschicht) entfernt habe?

...zur Frage

Wie bekommt man tiefe Warzen an Füßen weg?

Ich dachte mir immer, dass diese kleine Warze am Fuß schon weg geht. Aber die Warze frisst sich immer tiefer in den Fuß. Wie bekommt man den Warzen an den Füßen weg?

...zur Frage

Hühneraugen entfernen

Hallo,

ich habe seit Ewigkeiten unterm rechten Fuß ein Hühnerauge. Normalerweise gehendie bei mir nach ner Weile von selbst weg, aber dieses weigert sich scheinbar. Was mache ich jetzt am besten?

...zur Frage

Kann man Dornwarzen ohne Arzt wieder losbekommen?

Meine Große hat so Warzen am Fuss, die so nach innen wachsen. Ich wußte bisher nicht was das genau ist, aber eine Freundin hat es gesehen und gemeint, dass das Dornwarzen wären und man sich die leicht im Schwimmbad holen kann. Sie wußte allerdings nur, dass man damit zum Arzt gehen sollte. Ist das tatsächlich notwendig, oder kann ich das auch selber behandeln unnd wenn ja, WIE?

...zur Frage

Wiederholte Vereiterung am Finger wegen Dornwarzen?

Mein Sohn leidet seit mehreren Monaten unter Dornwarzen an den Händen. Zuerst entzündete sich eine Warze am Daumen. Dieser war dann sehr schnell vereitert und der Chirurg stellte schon den Beginn einer Blutvergiftung fest. 3 Wochen später war dann der Zeigefinger dran. Der Finger war so stark vereitert, dass er von oben bis unten aufgeschnitten wurde. Ein mehrtägiger Krankenhausaufenthalt wurde nötig. Mein Sohn hat noch weitere Warzen an den anderen Fingern. Wie kann er einer erneuten OP vorbeugen? Wie kann man dem überhaupt vorbeugen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?