Dist. artic. talocrur. dext. non rec.?

3 Antworten

Der war unfreundlich, weil er wohl überlastet war, und Du die Notaufnahme besucht hast, obwohl Dein "rechtes oberes Sprunggelenk nicht frisch verrenkt/verstaucht" ist.

Damit hättest Du also zum Orthopäden gehen können, das nervt die meist überlasteten Ärzte in den Notaufnahmen.

Mein Tipp: Wenn nochmal sowas passiert, dann ruf besser die 116 117 an, und erfrage dort, wo die nächste Notfallpraxis gerade Dienst schiebt.

In die Notfall-Ambulanz sollte man nur nach schweren Unfällen mit Lebensgefahr gehen, für alles andere gibt es diese Notfallpraxen, - auch und besonders an WE und Feiertagen.

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung
weil Arzt sehr unfreundlich war habe ich nicht nachgefragt 

Also das ein Arzt sehr unfreundlich ist, kann ich mir kaum vorstellen. Dann musst du halt zu einem anderen Arzt gehen, der halt höflicher ist. Ansonsten denke ich, das die Diagnose, so viel wie eine Zerrung oder Verstauchung spricht. Besprich das mit deinem Hausarzt. Gute Besserung! LG

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Hallo, leider passiert das recht häufig, dass die Ärzte in den Notaufnahmen kurz angebunden und auch manchmal etwas unfreundlich sein können. Bezüglich der Abkürzungen der Diagnose müsstest Du vielleicht Deinen Hausarzt bitten, es Dir zu erklären. Irgendetwas muss man Dir doch aber gesagt haben!

Was möchtest Du wissen?