dicker Kopf, gereizter Hals - Hausmittelchen? -.-!

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hej ich kann dir empfehlen recht viel Lindenblütentee zu trinken, der löst den Schleim und hilft gegen den dicken Kopf.. Auch ein warmes Kirschsteinsäckchen auf dir Stirn legen, kann hier hilfreich sein! Ansonsten: Aspirin Complex, die Wunderwaffe bei beginnender Erkältung...zwar kein Hausmittel hilft aber am Besten!

Immer wieder grippeähnliche Symtome ohne Fieber?

Ich habe sehr oft Symtome wie bei einer Grippe und Fieber.

Ich fühle mich warm an, schlapp, meine Knochen tuen weh, hab das Gefühl einen Ateminfekt zu bekommen etc.

Fieber habe ich aber nie.

Das hält dann den Tag über an und dann ist es wieder ok.

Das habe ich bestimmt drei-vier mal oder öfter im Monat.

Hat das eventuell noch jemand? kennt das jemand?

...zur Frage

Beginnende Erkältung noch abwenden?

Kann man eine beginnende Erkältung noch abwenden? Was muss man einnehmen oder was kann man tun um nicht krank zu werden, habt Ihr Tipps?

...zur Frage

Was tun bei gereizter Mundschleimhaut?

Ich bin schon seit Tagen erkältet und habe Halsschmerzen,und seit heute ist auch meine Mundschleimhaut ziemlich gereizt und tut weh.

Gibt es gute Hausmittelchen, wie man die Schmerzen weg bekommt?

...zur Frage

Habe eine Grippe nicht richtig auskuriert. Wann geht es mir endlich besser?

Wer kann mir helfen ? 

Vor nun schon 3 Wochen bekam ich Halsschmerzen und grippe Anzeichen  ich ging zum Arzt , (Ärztin ) Vertretung die meinte ja alles rot Bläschen auf den Mandeln KEIN Antibiotika der Körper muss selber fertig werden damit , dann wurde ich richtig krank , aber kein Fieber nur leicht erhöht , dann noch eine Woche gewartet geschont ging mir halbwegs gut, dann wieder arbeiten , dann kam eine volle Lunge dazu (rasselgeräusch (, zum Arzt der sagte ich hab lange !gewartet dann 1 Woche Antibiotika, am Dienstag war ich dort zum Abhorchen weil ich schlecht Luft bekam , Lunge frei , aber Bronchien voll , Auswurf weiss , Asthmasprayy bekommen, Mittwoch wieder dort zwecks luftnot anderer Spray , Blutwerte toll , keine Entzündungswerte Blutdruck ok , Urin ok , EKG ok , heute Nacht starkes Herzklopfen wieder Arzt EKG gemacht ok !  Er sagt es sei eine verschleppte grippe , Bettruhe , krankenstand bis nächste Woche, wann geht es endlich vorwärts, dieses ziehen in den Waden macht mich verrückt, auch bin ich schlapp , müde und gehe auf Watte ...bib schon langsam verzweifelt,   danke 

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?