dicke gummiartige teils gelbe Nasenschleimhaut und mehr...!!!

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Auf die Gefahr hin, daß sich hier Leute melden, die mich verdammen wollen:

Knirschen kommt vom Magnesiummangel, weil man dann in Ruhe nicht entspannen kann. Seit ich abends eine Tablette nehme (375 mg von ALDI - vitalis), knirsche ich nicht mehr. Das merke ich morgens an der Muskulatur in den Kiefern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Hooks
13.05.2014, 19:12

OK, ich sehe gerade, daß Du schriebst Mg-Mangel wegen Krämpfen. War zu schnell. aber siehst Du, die Krämpfe sind weg, dafür hast Du eine verkrampfte Kaumuskulatur.

Womöglich hast Du noch andere Magnesiummangelsymptome, recherchier mal gründlich - das sind mehr als man denkt!)

Zur Nase:

Mir sagte ein HNO, daß manche Leute enge Kapillaren haben und deshalb bei jedem Schnupfen abschwellende Sprays nehmen müssen.

Verschlimmern tut sich der Kram, wenn Du auf Milchprodukte reagierst (das sind die sog. lymphatischen Menschen). Ich würde Dich als Ferndiagnose mal da einsortieren, weil Du keine Mandeln mehr hast; die wird man dir genommen haben, weil die ständig überfordert waren - und das ist bei so Leuten so.

Der Mechanismus läuft so ab: Milch wird vom Orgnismus als Feind erkannt, die Körperpolizei wird in Gang gesetzt, in der Lymphe werden die weißen Blutkörperchen aktiv - und als tote wieder ausgeschieden, und zwar über die Mandeln, die das Ausscheidungsorgan der Lymphe sind.

Also: arbeiten die weißen Blutkörperchen zu sehr, sind die Mandeln dick und "entzündet", weil sie ausscheiden sollen, und wenn man dann die Mandeln entfernt (sprich: die Türe zu macht), dann sucht sich der Müll einen Notausgang. Du müßtest vielleicht mal gute Wege der Entgiftung versuchen.

Da fallen mir z.B. ein: Wickel an der betroffenen Stelle oder daneben (am Hals bei Rachenbeschwerden z.B.), Kaltwasseranwendungen we kalte Güsse oder Kneipptreten, Wechselbäder, alles leitet über die Füße aus. Wenn deine Nieren in Ordnung sind, kann man sie über Goldrutentinktur anregen (nur wenige Tropfen und viel Wasser). Überhaupt solltest Du viel klares Wasser trinken und unbedingt das Rauchen sein lassen!

Ansonsten laß mal dringend die Milchprodukte weg, keine Bange, da passiert nichts. Meist ist das Eiweiß der Übeltäter, so daß Du Butter vertragen kannst (ausprobieren), Sahne oft auch, aber besorg Dir eine, die nicht homogenisiert ist, sonst lagern sich deine Adern zu (sie muß natürlich aufrahmen, bei uns gibts das bei netto als "biobio").

1

Was möchtest Du wissen?