Diaphin und Methadon

1 Antwort

krass, heroin auf rezept, wer verschreibt denn sowas und vor allem, warum?

Kann ich zur Operation gezwungen werden?

Hallo, mein gesundheitlicher Zustand verlangt es, täglich Opioidpräperate einzunehmen, das geht jetzt schon seit 2-3 Jahren so. Der Grund dafür ist beidseitige Coxarthrose, die nur durch einoperieren künstl. Hüftgelenke beseitigt werden kann. 2 OPs habe ich bereits hinter mir, jedoch ohne Erfolg (Anbohrung der Hüften). Nun hatte ich vor ein paar Tagen ein Gespräch mit meinen HA, der der Meinung ist, ich soll mich einer Hüft TEP unterziehen oder aber mich bei einem Schmerztherapeuten oder Schmerzklinik vorstellig machen um mich evtl. neu auf Medikamente einstellen zu lassen. Jetzt ist meine Frage, kann man mich zu der OP zwingen, z.B. dadurch das man mir die hilfreichen Medikamente verwehrt, die ich ohne Diskusion brauche? Mein Chirurg der mich beide Mal operierte, ist der Meinung, ich solle so lange es geht, die OP herausschieben, weil ich vom Alter her zu jung wäre (unter 40), wegen der Haltbarkeit der künstl. Gelenke eben. Kann man mich zu der OP zwingen, wenn es der Schmerztherapeut oder ein weiterer Chirurg meint?

...zur Frage

Morbus Chrohn, Ausbildung als Kinderkrankenschwester.? Studieren? Hiiilfeee :(

(Weiblich, 16 Jahre, Morbus Chrohn)

Hallo,

Mir rückt der Wunsch immer nähr Kinderkrankenschwester zu werden. Nach etlichen Krankenhaus aufenthalten und vielen Gesprächen mit den dort für mich zuständigen Schwestern ist mir immer und immer mehr klar geworden - DAS möchte ich auch mal machen. Gesagt getan - ich habe mich am Berufskolleg angemeldet um dort das Fachabitur im Gesundheitswesen zu erlangen.

Jetzt aber meine frage: In der zwischen zeit wurde bei mir Morbus Chron festgestellt. Ist es damit überhaupt möglich mal Kinderkrankenschwester zu werden.? Ich meine, wenn ich einen ´Schub habe liege ich ja dann selbst auf Station... :-/ Hat wer erfahrung? Konnte bisher keine Praktika ableisten in diesem Bereich - Wo kann man sie machen auserhalb des Krankenhauses/Altenheim.?

Weiß jemand das wenn ich die Ausbildung als Kinderkankenschwester erfolgreich beendet habe, ob man in diesem Bereich Studieren gehen kann.? (habs mal irgenwo gelesen das es ohne Abitur geht) Ich würde sehr gerne Studieren gehen habe die Qualifikation aber aus gesundheitlichen gründen nicht geschafft und d.h. viel Unterrichtsstoff verpasst.

Würde mich über eure Antworten Freuen,

Liebe grüße,

Saskia

...zur Frage

Komplizierte Verhütung - Alternativen zu Pille, Minipille, Gynefix?

Hallo liebe Community,

voller Verzweiflung wende ich mich an Euch.

Es ist so, dass ich anscheinend keine Hormone vertrage. Ich habe 3 verschiedene Kombipillen ausprobiert, bei denen ich immer die gleichen unerträglichen Nebenwirkungen hatte: Extreme depressive Verstimmungen, Stimmungsschwankungen, Antriebslosigkeit - so psychische Geschichten halt.

Genau die gleichen Nebenwirkungen hatte ich dann auch beim Nuvaring, sodass klar wurde, dass ich wohl kein Östrogen vertrage.

Teils ist das auch richtig, denn bei der Minipille (Wirkstoff Desogestrel), die ich seit beinahe 7 Monaten nehme, habe ich diese psychischen Nebenwirkungen nicht. Dafür aber etwas anderes: Ich habe durchgehend Blutungen. Und damit übertreibe ich nicht, ich habe sie wirklich DURCHGEHEND seit etwa einen Monat nachdem ich damit angefangen habe.

Warum ich das bisher ertragen habe, ist mir selbst ein Rätsel. Ich schätze, ich war einfach so glücklich, nicht mehr ständig heulen zu müssen. Des Weiteren wusste ich nichts über irgendwelche Alternativen, weiß es immer noch nicht. Mein Frauenarzt meinte, ich sollte durch Beigabe von Östrogen für ein paar Wochen eine "normale" Pille simulieren und dadurch den Hormonhaushalt wieder i.o. bringen. Dies hat leider nichts gebracht.

Ich war bei 2 zertifizierten Gynefix Ärzten. Diese haben mir beide von der Gynefix Kupferkette bzw. einer Kupferspirale abgeraten, da diese nicht bei jedem passt und nur schwer anzubringen sei bei mir. Außerdem würde dies meine - ohnehin extrem starke und schmerzhafte Periode, die ich vor Einnahme der Minipille jeden Monat hatte - noch verstärken. Ich war extra bei zwei, weil ich es erst nicht glauben wollte. Zu schön war der Gedanke an eine komplikationslose, hormonfreie Verhütung... Aber es ist wohl, wie es ist.

Nun bin ich auf der Suche nach irgendwelchen anderen Methoden und würde mich über einen Austausch sehr freuen. Ich möchte ungern die Dreimonatsspritze oder die Hormonspirale ausprobieren, da diese sehr langwierig sind und, falls es zu Nebenwirkungen kommt, man die drei Monate (oder bis man die Spirale entfernen kann) aushalten muss. Das möchte ich einfach nicht, vor allem, weil es bisher immer Probleme gab. Aus diesen Gründen raten auch die beiden Frauenärzte sowie mein Hausarzt von den beiden Methoden ab. Da ist die Dosierung ja auch wesentlich höher.

Vielen Dank schon einmal fürs Lesen, war ja doch ein halber Roman. Und natürlich für jeden einzelnen Kommentar!

LG Euer Knicklicht

...zur Frage

Einschlafhilfe bei Stress und innerer Unruhe

Hallo ihr Lieben,

ich brauche mal wieder euren Rat bei oben genannten Problem.........seit einiger Zeit habe ich Probleme mit dem Einschlafen,bin teilweise bis 3.00Uhr in der Nacht wach,was sich natürlich dann am Tage durch entsprechende Müdigkeit und Abgespanntheit bemerkbar macht.Ich denke bzw. bin davon überzeugt,das der momentane Stress verantwortlich dafür ist,hoffe aber,das sich dieser in spätestens 2-3 Wochen wieder etwas legen wird.Wenn ich Tavor nehme,schlafe ich bestens,ist aber keine Dauerlösung.Im Internet bin ich auf mögliche Alternativen gestoßen,wie Hoggar Night (Wirkstoff Doxylamin)......kennt das jemand von euch,hat jemand Erfahrung damit? Liebe Grüße und Danke im voraus für jede Antwort

...zur Frage

Wie wichtig ist ein gutes Bett?

Wenn ich eine gute Matratze habe, sind dann dsa Bett und der Lattenrost noch so entscheidend?? Da gibt es ja eine ganze Wissenschaft und man kann viel Geld ausgeben! Wo würdet ihr richtig investieren? Brauche in z.B überhaupt aus gesundheitlichen Gründen nocht ein Bett, wenn ich Lattenrost und Matratze hätte?

...zur Frage

BITTE HELFT MIR unendliche schmerzen und nix hilft

[b]Erstmal wollt ich hallo sagen und mich im vorraus für jede antwort bedanken! ich brauch dringend ihre hilfe Ich hoffe ich kann mein problem hier verständlich machen.

Also um mein problem richtig zu erklären muss ich kurz was zu mir erzählen. (ich halt es kurz) Nun bin ich 32jahre alt,mit 18 hab ich angefangen heroin zu spritzen(nie viel aber natürlich genug um abhängig zu sein) hab auch nie wirklich versucht aufzuhören.Erst vor vier jahre versuch mit methadon dem heroin zu entsagen seit nun 7monaten bin ich nurnoch auf metha.(ich bekomme nun25ml methadon ich weis es ist extren viel hat aber seine gründe) da ich immer in die leiste gespritzt hab(ich weis überhaupt nicht gut)dardurch hab ich an beiden beinen offene wunden links=am knöchen innen 3x4cm /rechts schienbein 4x7cm diagnose ulcus...? ich hatte 3x hauttranzplantertionen/masch(sorry rechtschreiung) die letzte masch war im mai und die ist auch nicht angegangen so das ich schonwieder im krankenhaus war und sie diesmal keine masch machten sondern die wunden nur sauber gemacht haben(diesmal war ich auf der plastischen chirurgie) mein problem ist das ich jetz vor schmerzen nur noch im bett liegen kann . voe zwei wochen hab ich noch nicht ganz soviel metha bekommen.im krankenhaus hab ich 2x800ibo+4x500novamin und 60-80mgoxycodon die oxys wurden nach 4 tagen abgesetzt ekommen und nix . nix hilft .also haben die mich von 19 auf 25ml hochgesetzt und wurde entlassen.nun sitz ich hier und würde mir amliebsten den strick nehmen.(ernsthaft) mir wurde gesagt meine toleranz sei extrem hoch es wäre schwer mich in narkose zu halten. und vor 4jahren wurde ich ins künstliche koma gelegt(multibles oranversagen auf grund blut vergiftung)die meinten die mussten mir die dreifache doses geben und ich wurde von alleine wach sie konnten mich nicht länger im koma halten also wurd ich früher wach als geplant. was soll ich tun ich sitz die meiste zeit heulend hier und weis nicht weiter. freitot ist zwar kein wirkliche alternative aber.... hilfe

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?