Diagnose negative Autoimmunthyreoditis?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Bei einer Autoimmunthyreoiditis ( Morbus Hashimoto ) sind nicht immer Schilddrüsen-Antikörper nachweisbar !

Trotzdem sollte diese bei sorgfältiger Hormonkontrolle behandelt werden !!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

Autoimmunthyreoiditis ist Autoimmunthyreoiditis. Das Wort "negativ" sagt nur aus, dass keine Antikörper nachweisbar sind. Sonst nichts. Du hast also Hashimoto-Thyreoiditis, wie eine Autoimmunthyreoiditis auch genannt wird.

Gehe doch einfach mal auf www.ht-mb.de/forum . Sehr hilfreich.

LG

Catlyn

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?