Deodorant als Schutz gegen zb. Vergewaltigung?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Hallo, das dürfte zwar mal kurz im Auge brennen, aber ich kann mir nicht vorstellen, dass das jemanden davon abhalten sollte, gewalttätig zu werden. Es könnte auch das Gegenteil bewirken - dass der Betreffende so richtig in Wut gerät, wenn er das ins Auge bekommt. Pfefferspray dagegen reizt die Augen so, dass Du vorab nichts mehr sehen kannst und relativ starke Schmerzen empfindest. Ich hoffe für Dich, dass Du diese Frage nicht aus akutellem Anlaß heraus an uns stellst. lg Gerda

P.S. Mal was ganz anderes: Unserer Ozonschicht zuliebe, solltest Du keine Deos mit Treibgas kaufen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo hannahmilo!

Die bessere Lösung wäre, wie @gerdavh ja schon vorgeschlagen hat, eine Sportart zu erlernen, die auf Verteidigungs-Strategien basiert. Mach einen Selbstverteidigungskurs im Sportverein mit. Dort lernt man außerdem, wie man schon im Vorfeld durch deutliche Körpersprache signalisieren kann, dass man stark ist. Auch das schreckt schon oft potentielle Täter ab.

Ich hoffe für Dich, dass Du diese Frage nicht aus akutellem Anlaß heraus an uns stellst. lg Gerda

Sollte dies aber doch der Fall sein, wende dich bitte an eine örtliche Familienberatungsstelle oder die Telefonseelsorge, die Dir geeignete Anlaufstellen nennen kann.

http://www.oelde.com/notdienste/nummer-gegen-kummer.html

Alles Gute wünscht walesca

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von hermannheester
28.12.2014, 21:00

Kampfsportarten bedürfen m.E. des Wesnestests bei den Betroffenen.

0

Also, wenn es Menschen gibt, denen das Deo bereits in der Achsel wo es hingehört brennt, dann sollte es im Auge auch ganz "gut wirken", aber das vermute ich jetzt nur und ich werde es nicht freiwillig testen. Daher denke ich, dass ein Deospray als Notlösung und als Überraschungsmoment in einem Notfall ganz gute Dienste tut.

Mit der Wirkung eines richtigen Kampfsprays ist es natürlich nicht zu vergleichen, da geht jeder scharfe Pitbull laufen. LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von dertomtom
26.08.2014, 00:18

Die bessere Option ist da auf jeden Fall: lauf was du kannst....

0
Kommentar von Winherby
29.08.2014, 13:00

Schau mal hier, das ist der Fall, wo es unter den Achseln brannte. Wie sich dieses Deo wohl im Auge macht? LG

0

Hallo Hannah,

das wirkt evtl. wenn Du ihn das genau vor die Augen hältst ansonsten hat das wenig Wirkung. Sonst wäre es eher ratsam sich einmal bei Frauennetzwerken zu erkundigen wo man z.B. Aikido erlernen kann. Allerdings sollte dies nur im Ernstfall angewendet werden. Nicht das dann zu spät merkt das der Betreffende eigentlich nur nach der Strasse XY fragen wollte.

VG Stephan

Bsp. http://www.frauenparadies.de/2491-selbstverteidigung-fuer-frauen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Grundsätzlich funktioniert das schon, aber der Sprühstral hat keine große Reichweite und die Menge die beim sprühen ausgestoßen wird ist auch zu gering. Im absolutem Notfall natürlich besser als gar nichts.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich denke, dass im Ernstfall alles hilft, was den Täter erstmal abschreckt. Vermutlich ist die Wirksamkeit bei Pfefferspray die bessere und auch langanhaltendere Methode.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein Deo als Schutz gegen Vergewaltigung? Das sehe ich genau umgekehrt. Erst wenn Raumspray fällig wäre ist man einigermaßen sicher.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie stellst du dir das denn vor? Bevor dein Deo annähernd unangenehm wird, bist du längst in Reichweite....

ich hab mal gesehen wie jemand eine ladung Pfefferspray abbekommen hat - so schnell habich noch niemanden am Boden gesehen. Das ist eine ganz andere Baustelle als einnoch so übles Deo ;-))

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?