Dauerschindel in der Pubertät?

1 Antwort

Huhu :)

Also Schwindel kann sehr viele Ursachen haben wie zb zu wenig Flüssigkeitsaufnahme, Ohrenerkrankungen, Kopferkrankungen oder auch mal ein Wetterwechsel , zu wenig gegessen ect, ich würde erst mal abwarten was dein EKG sagt :)

Ich wünsche viel Glück und gute Besserung! :)

1

Ok, danke :)

0

Verlangen nach einem Messer

Hallo erstmal zu mir, ich bin 14 Jahre alt und ein Mädchen. Vor einer Weile war ich ziemlich traurig, weil da irgendwie alles über mir zusammen brach.Da hab ich dann angefangen mich zu ritzen.Nach einer weile hab ich aber alles meiner besten freundin erzählt und sie hat mir geholfen, wieder damit aufzuhören, hat aber auch gesagt dass wenn ich das nochmal mach, das sie dann nichtmerh meine freundin ist.Das fand ich in dem moment schon ziemlich hart, aber es hat was gebracht.Jedoch fängt mittlerweile alles wieder von vorne an.Ich hab so ein dringendes Verlangen nach dem messer und bin schnell agressiv.Aber ist das nicht normal in der Pubertät?Es wäre toll, wenn ihr mir evtl. helfen könntet, weil ich einfach nicht will das das nochmal passiert.

...zur Frage

Blutdruck und Puls nornal?

Hey Ich bin männlich, 14 Jahre alt, bin 1,72 m groß und wiege ca. 60 kg Ich habe gerade meinen Blutdruck gemessen. Ich habe 137 zu 79 und einen Ruhepuls von 85. Wenn ich still dasitze, merke ich meinen Herzschlag auch sehr stark. Sind meine Werte normal? Danke schon mal für die antworten. LG spartacus;)

...zur Frage

Wachstum stoppen?

Hey Leute,

ich bin 14 fast 15 Jahre alt. Heute war ich bei der Jugenduntersuchung und wurde gemessen. Ich dachte bisher immer ich bin 1,68 m groß, was ich schon zu groß fand aber jetzt bin ich sogar schon 1, 69m -.- Ich hätte echt heulen können vorallem als meine Mutter gesagt hat ich werde bestimmt 1, 75m oder so. Ich will nicht mehr wachsen! Fast alle anderen Mädchen sind nichtmal 1, 65 m und ich bin fast 1, 70m! Ich will wirklich auf keinen Fall größer werden :( Jeden Tag hab ich jetzt Panik noch größer zu werden, der Gedanke daran noch größer zu werden quält mich seit Monaten :'(

Wie kann ich den Wachstum noch verringern außer wenig Proteine zu mir zu nehmen? Ich werd echt noch wahnsinnig :(

LG

...zur Frage

Stechen in der linken Brust, Schwindel und Müdigkeit?

Ich bin so langsam mit meinem Latein am Ende ...

Seit 6 Monaten habe ich jetzt schon Stechen in der linken Brust. Dieses Stechen ist eher seitlich an den Rippen. Hinzu kommt seit Wochen Schwindel und ständige Abgeschlagenheit / Müdigkeit. Des Weiteren habe ich immer öfter Probleme beim Atmen. Das Stechen tritt bewegungsunabhängig auf und ist nur schwer lokalisierbar da es auch mal am Rücken oder im rechten Brustbereich vorkommt.

Folgende Untersuchungen wurden gemacht:

Mehrere EKG´s ohne Befund 3 Besuche beim Kardiologen - Herzecho und belastungs EKG ohne Befund. Notaufnahme mit Blutabnahme ohne Befund ...

Ich bin männlich und 21 Jahre alt.

Habt ihr noch eine Idee? Orthopäde habe ich auch schon besucht und 6 mal Krankengymnastik gemacht (Keine Besserung)

Viele Grüße

...zur Frage

Ständige Übelkeit in der Nacht!

Hallo, Ich bin 14 Jahre alt und brauche dringend euren Rat. Ich habe seit Ostern immer wieder in der Nacht Übelkeit mit Schwindel verbunden. Außerdem habe ich einen leichten "Kloß" im Hals. Ich ging schon zu meinen Arzt, doch der konnte nichts feststellen. Er hat Blutproben genommen ein Kreislauftest und ein EKG gemacht. Zum HNO ging ich auch schon doch der konnte auch nichts wegen dem Schwindel herausfinden. Psychische Ursachen schließe ich mal aus, da ich immoment keinen Stress zuhause und in der Schule habe.

Ich habe die Vermutung, dass meine Zahnspange das Problem ist, da sie mir Ostern auch eingesetzt wurde.

...zur Frage

Gedächtnis in der Pubertät?

Hallo, liebe Community. Ich bin 14 Jahre alt und männlich und somit mitten in der Pubertät. Wie der Titel schon verrät ist mein Gedächtnis in letzter Zeit soetwas von dermaßen schlecht und allgemein habe ich Probleme damit mich zu konzentrieren und fühle mich oft etwas ''bedrückt'', also ich habe das Gefühl, dass ich alles nicht so richtig wahrnehme. Kann das was mit der Pubertät zu tun haben? In der Schule bin ich noch einigermaßen gut ( Schnit 2,2 Gymnasium, 9. Klasse) Zum Gedächtnis: Manchmal fehlen mir einfach so totale Abschnitte, Ich habe zum Beispiel keine Ahnung mehr was ich gestern Nachmittag genau gemacht habe, heißt ich erinnere mich an null Details. So gehts mir oft in letzter Zeit, das mir halt diese Details fehlen. Mit Sachen wie Vokabeln lernen habe ich allerdings keine Probleme. Noch zu erwähnen wäre, dass ich seit einigen Monaten ein mehr oder weniger leichtes Fingerzittern habe. Beim Test des Neurologen ist nichts auffälliges bemerkt worden. Wurde dort auch an so einem Gerät verkabelt. Hoffe ihr könnt mir helfen. MfG AlleyTramp

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?