Dauerhafte Gesundheitsschäden durch Heizungsluft?

2 Antworten

Antworten zur gesunden Ernährung - viel Obst und Gemüse, sehr wenig Fleisch, keine Wurst und Sport wurden schon gegeben. Hinzufügen möchte ich aber auch, daß man lt. Empfehlungen auch nachts die Heizung nicht ausschalten muß, man kann sie etwas drosseln - der Gesundheit schadet das nicht (Luft kann zwar zur Trockenheit führen, aber man sollte in regelmäßigen Abständen Stoßlüften, das hilft dagegen). Andererseits fördert eine Heizungsausschaltung im Winter der Schimmelbildung und das wiederum ist fatal für die Gesundheit und die Bausubstanz.

was soll daran schlimm sein? die luftfeuchtigkeit sinkt und es wird trocken...das kann die schleimhäute reizen .

wenn du es nicht magst probier es doch mit einer wärmflasche für die nacht außerdem gibt es behälter für die heizung die mit wasser gefüllt sind.

Nachts ohne Ende schwitzen?!

Hallo, ich hab schon seit 1-2 Wochen das Problem das ich Nachts beim schlafen ohne Ende schwitze. Ich wache mehrmals Nachts aus um mein Tshirt was bis dahin fast Triefend nass ist auszuziehen oder die decke die auch total nass ist umzudrehen. Wenn ich dann morgens aufwache sind meine Finger schrumpelig und ich am ganzen Körper nass. Obwohl ich so schwitze friere ich auch ständig nachts.

Das ganze ist erstens sehr eklig und schlafen macht so auch kein spass mehr. Ich hab schon einiges ausprobiert. Die Heizung auf verschiedenen Stufen gehabt verschieden dicke Decken, Fenster auf oder zu. Nichts hat geholfen.

Was soll ich machen ?!?

...zur Frage

Warum habe ich immer kalte Beine und Füße und es friert mich ständig?

Ich habe immer kalte Beine und Füße auch friert es mich sehr leicht. Bei mir wurden die Venen mittels Ultraschall und mit Strom gemessen aber ohne Befund. Ich hatte vor drei Jahren Mandelkrebs und bekam 6 Chemo und 35 Bestrahlungen (Hals). Seit dem friert es mich ständig. Aber egal wegen was ich zum Facharzt gehe, jeder sagt das kommt von der Chemo und ist irreparabel. Ich möchte mich aber damit nicht abfinden. Und endlich diesen frieren wegbringen. Besten dank für Eure antworten im voraus

...zur Frage

Kälte, die von Innen kommt!?

Ich fühle mich eigentlich nicht krank. Aber es ist mir so unglaublich kalt. So bald ich die Wärmflasche weglege beginne ich zu frieren! Heißen Tee habe ich schon viel getrunken, Decke und warme Socken auch an... aber was kann ich denn noch machen? Danke für eure Tips :)

...zur Frage

Kann Schwefeldioxid im Körper zu Wassereinlagerungen führen?

Zu mir: Bin schwer gehbehindert und kann mich nur mit Schmerzen bewegen. Deshalb sitze oder liege ich viel und gehe täglich nur wenige Schritte. Nun habe ich in der letzten Zeit starke Wassereinlagerungen in den Beinen bemerkt und auch schon einen Termin beim Arzt. Ich habe eigentlich nur zwei Dinge verändert. Erstens habe ich täglich ein kleines Tütchen getrocknete Mangostreifen gegessen und zweitens nachts nur 2-3 Stunden schlafen können. Nun habe ich gelesen, dass diese Mangostreifen Schwefeldioxid enthalten. Kann das die Ursache für die Einlagerungen sein? Oder wohl eher der Schlafmangel nachts. Ich habe wahrscheinlich eine Herzinsuffizienz für die auch das öftere Wasserlassen nachts sprechen würde. (Nykturie) Selbst 2 Tabletten Diuretika (Furosemit 40 mg) haben bislang nicht den gewünschten Erfolg gebracht. Nun möchte ich aber schon vor dem Arztbesuch (in 14 Tagen) evt. Auslöser vermeiden. Da das Herz ja nachts das Wasser aus dem Körper befördert wenn man schläft, könnte auch der Schlafmangel die Ursache sein. Für mich wär es aber erst mal wichtig abzuklären, was Schwefeldioxid im Körper anrichtet.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?