Datenschutz in Arztpraxen - Wie ist das damit?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Auch in einer Arztpraxis sollte der Datenschutz beachtet werden. In der Praxis ist das allerdings manchmal schwierig, wenn die anderen wartenden Patienten keinen Abstand halten. In deinem Fall hätte der Arzt dich in ein Behandlungszimmer bitten müssen. Du kannst das in Zukunft monieren, musst aber dann eventuell etwas länger warten.

Das war so nicht in Ordnung. Du solltest das bei Deinem nächsten Besuch (?) zur Sprache bringen. Zwischen Arzt und Patient sollte immer eine vertrauliche, persönliche Atmosphäre herrschen. Das kann auf dem Gang oder an der Rezeption nicht gewährleistet sein. Sprich mit Deinem Arzt, eigentlich sollte er Verständnis haben und dafür sorgen, dass so etwas sich nicht wiederholt.

Ganz böses Foul!

Das hätte der Arzt natürlich keinesfalls tun dürfen. Die Privatsphäre muss bei einem Arzt-Patienten-Gespräch auf jeden Fall gewahrt bleiben. Sogar die Arzthelferin darf bei solchen Gesprächen nicht anwesend sein.

Eigentlich war das nicht korrekt so. Der Arzt hätte dir das im Arztzimmer sagen müssen!

Was möchtest Du wissen?