Darmvirus- gibt es etwas Pflanzliches zur Unterstützung?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo,

dafür gibt es kein Mittel ,du solltest dem Rat deines Arztes folgen und die Elektrolytlösungen trinken und auch Traubenzucker zu dir nehmen, ansonsten riskierst du einen folgenschweren Kreislauf Zusammenbruch.

Gute Besserung wünscht dir Bobbys :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo! Hatte im Sommer auch einen Darmvirus. Der Arzt verschrieb mir allerlei Medikamente, aber nichts half. Bis mir meine Schwester "Heilerde" brachte und siehe da, es half binnen ein paar Stunden. Für mich ein Wundermittel! Gibt es in der Apotheke "feine Heilerde". Alles Gute!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zum Aufbau der Darmflora wären Probiotika wohl hilfeich. Aber ausheilen muss das schon von allein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?